Webcode: 01030673

DLG-Gütezeichen für den Landtourismus

Die drei Gütezeichen „Urlaub auf dem Bauernhof“, „Urlaub auf dem Winzerhof“ und „Landurlaub“ stehen für geprüfte Qualität. Deutschlandweit sind ehrenamtliche Prüfer im Einsatz, die die Ferienbetriebe alle drei Jahre persönlich vor Ort für den Gast überprüfen.

Der Bereich Landtourismus ist nach den Vorgaben der RAL-Gütezeichen (Deutsches Institut für Gütesicherung) bewertet. Somit sind Transparenz und geprüfte Qualität garantiert.

Zu den Prüfungskriterien zählen unter anderem  das Landerlebnis, die Serviceleistungen, Sicherheit und Gesamteindruck sowie die Wohneinheiten des jeweiligen Hofes.

Urlaub auf dem Bauernhof -

Hier machen Sie Urlaub auf einem richtigen Bauernhof  – Sie erleben aktive Landwirtschaft oder verbringen Ihren Urlaub hoch zu Ross auf einem Reiterhof.


 

Landurlaub -

In Höfen, Landhäusern, Landhotels, Guts- und Herrenhäusern verbringen Sie Ihren Urlaub und erleben Gastfreundschaft und ländliche Urlaubsvielfalt.


 

 

Mit dem Antrag können Sie sich für das DLG-Gütezeichen anmelden.

Darüber hinaus ist die DLG Lizenznehmer des DTV (Deutscher Tourismusverband) und hat die Erlaubnis die DTV-Sterne-Klassifizierung für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Privatzimmer auf DLG-geprüften Höfen durchzuführen.

 

Quelle: DLG-Verlag


Kontakt:
Rita-Maria Conradt
Urlaub auf dem Bauernhof
Telefon: 0441 801-811
Telefax: 0441 801-819
E-Mail:


Stand: 17.03.2016