Webcode: 01033690

Vollkostenauswertung Milch WJ 2016/17 – ein durchschnittliches Milchwirtschaftsjahr

Der Blick auf die Vollkostenauswertung von 122 niedersächsischen Milchbetrieben zeigt ein durchschnittliches Milchwirtschaftsjahr 2016/2017 – im Schnitt kann keine Vollkostendeckung unter Berücksichtigung der kalkulatorischen Ansätze erzielt werden!

Mit einem durchschnittlichen Milchauszahlungspreis von brutto 32,03 Cent je kg Milch im Wirtschaftsjahr 2016/2017 muss man leider jammern! Die Vollkostenauswertungen von 122 niedersächsischen Milchviehbetrieben zeigen, dass ein Milchauszahlungspreis von knapp 32 Cent je kg Milch im Schnitt nicht ausreicht, um die Vollkosten zu tragen – zumindest unter Berücksichtigung der gewählten kalkulatorischen Ansätze.

Mit einem positiven kalkulatorischen Betriebszweigergebnis von + 2,28 Ct/kg Milch kann sich das obere Viertel der betrachteten Betriebe allerdings glücklich schätzen. Die Schere zwischen den Betrieben weitet sich: 11,17 Cent je kg Milch trennen das obere Viertel vom unteren Viertel im Vergleich des kalkulatorischen Betriebszweigergebnisses!

Wo die Kostenblöcke liegen und was es zu analysieren gilt, um besser zu werden, das können Sie der Gesamtauswertung im untenstehenden pdf-Dokument entnehmen!

 


Die Auswertung wurde in Zusammenarbeit der nachfolgenden Organisationen erstellt:

  • LWk Niedersachsen
    • FB 3.1, Sachgebiet Betriebswirtschaft, Renke Harms, Anna-Lena Niehoff
    • Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Marlene Kohnen, Tjade Gronau
    • Bezirksstelle Nienburg, Wilfried Naue
  • Landwirtschaftliche Unternehmensberatung Sittensen-Wilstedt, Uwe Hegerfeld
  • Landberatung Ringstedt e.V., Jan Philipp Gillen
  • Beratungsring Sellstedt e.V., Klaus Dahmen
  • Beratungsring Hagen/ Stubben e.V., Frank Achelpöhler

 


 

Möchten auch Sie eine Vollkostenauswertung Ihrer Produktionszweige erstellt haben, die die Stärken und Schwächen ihres Betriebes zeigt? Dann wenden Sie sich an unsere Beraterinnen und Berater!


Kontakt:
Anna-Lena Niehoff
Betriebswirtschaft, Unternehmensberatung
Telefon: 0441 801-426
Telefax: 0441 801-313
E-Mail:
Ruth Beverborg
Leiterin Sachgebiet Betriebswirtschaft, Wirtschaftsberatung
Telefon: 0441 801-304
Telefax: 0441 801-313
E-Mail:


Stand: 04.05.2018