Webcode: 01030294

Service vom Hof: Landwirtschaftskammer mit neuer App

Ohne Internetverbindung verfügbar – Vielfalt des regionalen Angebots per Klick entdecken

Pressemitteilung vom 27.01.2016

Produkte vom Bauernhof entdecken, erfahren, schmecken – die neue HofApp der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zeigt die Vielfalt des Angebots landwirtschaftlicher Betriebe, wo immer Gäste, Urlauber und Verbraucher in Niedersachsen gerade unterwegs sind. Gibt es einen Obsthof in der Region? Wo wird Rindfleisch direkt vom Erzeuger angeboten? Wie weit ist es bis zum nächsten Bauernhofcafé? Die HofApp der Kammer gibt Antworten.

Die neue App ist smartphonegerecht aufbereitet, leicht zu bedienen und vor allem auch ohne Internetverbindung verfügbar. Das Smartphone erkennt auf Wunsch den eigenen Standort, zeigt sofort die nächsten Höfe mit dem gewünschten Angebot an und navigiert dorthin. Bereits im Büro können Nutzer beispielsweise Höfe mit entsprechendem Sortiment finden oder noch direkt beim Einkauf passende Rezepte entdecken. Mit der interaktiven Einkaufsliste wird keine Zutat vergessen und mit Hilfe eines Rechners können solche Rezepte umgerechnet werden. Auch Wissenswertes rund um Lebensmittel und deren Zubereitung bietet die App.

Die neue HofApp wurde mit Unterstützung des Landes Niedersachen erstellt und erstmals anlässlich der Interaspa in Hannover Mitte Januar 2016 vorgestellt. Sie lässt sich kostenlos im App Store und bei Google Play herunterladen.

Mit über 700 spannenden Angeboten rund um Direktvermarktung, Bauernhofgastronomie und Urlaub auf dem Bauernhof ist die Internetplattform http://www.service-vom-hof.de/ bei Gästen, Urlaubern und Verbrauchern sehr beliebt. Die Zugriffszahlen haben sich 2015 mehr als verdoppelt.

Weitere Informationen, auch zur Registrierung, gibt es bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen unter www.service-vom-hof.de/hofapp


Nutzungserlaubnis für Pressemitteilungen


 


Kontakt:
Walter Hollweg
Pressesprecher
Telefon: 0441 801-200
Telefax: 0441 801-509
E-Mail:
Urte Kollek
Fachreferentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0441 801-172
Telefax: 0441 801-174
E-Mail:


Stand: 27.01.2016