Webcode: 01012581

Überbetriebliche Ausbildung in Oldenburg

Ausbildung im Schülerlabor

Ergänzend zur betrieblichen Ausbildung findet in der LUFA Nord-West in Oldenburg die Überbetriebliche Ausbildung statt. Im Schülerlabor der LUFA erlernen die Auszubildenden chemische und mikrobiologische Untersuchungsmethoden, die in den Ausbildungsbetrieben teilweise nicht praktiziert werden.

Die Termine der Überbetrieblichen Ausbildung entnehmen Sie bitte dem aktuellen Lehrgangs- und Prüfungsplan.

Im 1. und 3. Ausbildungsjahr findet die Überbetriebliche Ausbildung jeweils für eine Kompaktwoche im Schülerlabor statt. Im Anschluss wird ein Test geschrieben.

Die Ablaufpläne können Sie im nebenstehenden Downloadcenter herunterladen.

 

Während des Berufsschullehrganges wird jede Woche vier Stunden Überbetriebliche Ausbildung unterrichtet.

 



Bild: Milchw. Laborant beim Ausstreichen auf einem Nährboden


Kontakt:
Magda Meyer
Milchwirtschaftliches Bildungszentrum
Telefon: 0441 97352-225
Telefax: 0441 97352-141
E-Mail:
Dr. Helmut Steinkamp
Leiter Institut für Lebensmittelqualität
Telefon: 0441 97352-110
Telefax: 0441 97352-141
E-Mail: