Webcode: 01013278

Energieeinsparung bei der Bodenbearbeitung

Der Ackerbau ist ein sehr energieeffizienter Bereich. So steht einem Liter Diesel, der zur Bewirtschaftung der Flächen verbraucht wird, ein Energieertrag in den geernteten Produkten von umgerechnet sieben bis zehn Liter Diesel gegenüber. Trotzdem ist es sinnvoll über Dieseleinsparungen in Ackerbaubetrieben nachzudenken, weil sich so Kosten und unnötige Umweltbelastungen verringern lassen.


Kontakt:
Dr. Hans-Heinrich Kowalewsky
Kom. Leiter Fachbereich Energie, Bauen, Technik
Telefon: 0441 801-320
Telefax: 0441 801-319
E-Mail:


Stand: 29.10.2009