Webcode: 01022746

Verminderung von Emissionen bei der Lagerung von organischen Düngern

Sowohl die Nutzung der Flächen als auch die Tierhaltung tragen dazu bei, dass aus der Landwirtschaft gasförmige Emissionen freigesetzt werden. Ein Bereich, in dem es gut möglich ist, die Emissionen zu verringern, stellt die Lagerung von organischen Düngern dar.


Kontakt:
Dr. Hans-Heinrich Kowalewsky
Leiter Fachbereich Energie, Bauen, Technik
Telefon: 0441 801-320
Telefax: 0441 801-319
E-Mail:


Stand: 25.03.2013