Webcode: 01032271

Straßenverkehrsrecht bei gewerblichen Transporten in der Landwirtschaft

Mit Fahrzeugen, die vorwiegend für land- oder forstwirtschaftliche (lof) Zwecke eingesetzt werden, werden vermehrt auch rein gewerbliche Transporte von Landwirten, Lohnunternehmern oder Speditionen durchgeführt. In dem Merkblatt (pdf-Datei im Anhang), sind die wichtigsten straßenverkehrsrechtlichen Vorgaben bei gewerblichen Transporten in der Landwirtschaft erläutert.


Kontakt:
Martin Vaupel
Berater Landtechnik, Straßenverkehrsrecht, Schlepper- und Transporttechnik
Telefon: 0441 801-691
Telefax: 0441 801-319
E-Mail:


Stand: 04.05.2017