Webcode: 01023395

Waldkalkung im Landkreis Celle - Faßberg


Waldkompensationskalkung im Landkreis Celle - Faßberg

Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb 

 

Art der Vergabe:

Waldkompensationskalkung, Bekanntmachung gem. VOL / A,
Öffentlicher Teilnahmewettbewerb mit anschließender beschränkter Ausschreibung.

 

Auftraggeber:

Ein Waldbesitzer im Bereich des Landkreises Celle plant eine Kompensationskalkung seiner Waldflächen und hat das Forstamt Südostheide der Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit der Ausschreibung der Maßnahme und der anschließenden Auftragsvergabe beauftragt.

 

Anschrift:

LWK Niedersachsen
Forstamt Südostheide
Standort Celle
Biermannstr. 14
29221 Celle

 

Auskünfte erteilen:

Albrecht Meyer, Tel. 05141 - 750323
Arndt Döscher, Tel. 05827 - 970 813

 

Art der Vergabe:

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb mit anschließender beschränkter Ausschreibung.

 

Ort der Leistung:

Gemarkung Schmarbeck, Gemeinde Faßberg,
Landkreis Celle

 

Umfang der Leistung:

175 ha Waldkompensationskalkung;
Ausbringung von kohlensaurem, erdfeuchtem Magnesiumkalk mit einer Menge von  3 to / ha äquivalenter Trockenmasse. Das Material soll  mind. 55 % CaCO³, 35 % MgCO³ sowie 3 % P²O5 beinhalten. Ausbringung mit Helikopter.
Der Auftragnehmer hat ggf. Schwermetallanalysen gem. der einschlägigen Richtlinien (z.B. Düngemittel-VO) auf seine Kosten vornehmen zu lassen. Darüber hinaus soll eine laufende Qualitätskontrolle der Inhaltsstoffe während der Ausbringung stattfinden.

 

Nebenangebote:

Nebenangebote werden nicht zugelassen.

 

Zeitrahmen der Ausführung:

Die Arbeiten müssen bis zum 15.10.2013 abgeschlossen und abgerechnet sein.

 

Ausschreibungsunterlagen:

Der Antrag zur Teilnahme an der Beschränkten Ausschreibung muss bis zum 18.07.2013
um 12.00 Uhr beim Standort Celle des Forstamtes Südostheide eingegangen sein.
Der Antrag ist in deutscher Sprache abzufassen.

 

Der Antrag ist zu richten an:
LWK Forstamt Südostheide
Standort Celle
Biermannstr. 14
29221 Celle

 

Angebotsaufforderung:

Die Angebotsaufforderungen / Leistungsverzeichnisse werden ab dem 25.07.2013 versandt.

 

Mit dem Teilnahmeantrag sind folgende Unterlagen vorzulegen:

Mindestens 2 Referenzen über durchgeführte Kompensationskalkungen in Forstbetrieben, nicht älter als 24 Monate,
Aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes zur Ausführung öffentlicher Aufträge,
Die Bewerber unterliegen mit der Abgabe Ihrer Angebote auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (VOL / A).

 

Kontakt:

Albrecht Meyer
Forstamt Südostheide
Standort Celle
Biermannstr. 14
29221 Celle

 

Arndt Döscher
Forstamt Südostheide
Bezirksförsterei Hesterberg
Hotte – Lotte- Weg 10
29345 Unterlüß

 


Kontakt:
Albrecht Meyer
Telefon: 05141 7503-23
Telefax: 05141 7503-26
E-Mail:
Arndt Döscher
Bezirksförster
Telefon: 05827 9708-13
Telefax: 05827 9708-14
E-Mail:


Stand: 24.06.2013