Webcode: 01012555

Qualitätskontrolle - Zusammenarbeit auf Bundesebene

Die Mitarbeiter der Landwirtschaftskammer Niedersachsen engagieren sich für Sie im Arbeitskreis Qualitätskontrolle bei Obst, Gemüse und Speisekartoffeln.

Bild: Ermittlung des Zuckergehaltes (Brixwert) mit dem Refraktometer

Dieses Gremium ist die Arbeitsgemeinschaft der Dienststellen in Deutschland, die für die Qualitäts- und Konformitätskontrollen bei Obst, Gemüse und Speisekartoffeln zuständig ist. Er besteht seit 1967 und ist beim Verband der Landwirtschaftskammern angesiedelt.

Schwerpunkte des Arbeitskreises
Der Arbeitskreis hat sich besonders die einheitliche Durchführung von Qualitäts- und Konformitätskontrollen zum Ziel gesetzt.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind:
Einheitliche Auslegung der Qualitätsnormen und Handelsklassen durch Erarbeitung von Normerläuterungen in Wort und Bild:

- Entwicklung von Schulungsprogrammen für Qualitätskontrolleure und die beteiligten Wirtschaftskreise

- Erarbeitung von Empfehlungen für die einheitliche Durchführung von Qualitätskontrollen

- Kontaktpflege zwischen in- und ausländischen Kontrolldiensten unter anderem in Arbeitssitzungen und fachlichen Tagungen

Unabhängig vom Vermarktungsweg gilt auf allen Vermarktungsstufen ein einziges Kontrollverfahren.

Weitere Informationen finden auf der Site Arbeitskreis Qualitätskontrolle bei frischem Obst, Gemüse und Speisekartoffeln.


Kontakt:
Wolfgang Jahner
Qualitätssicherung
Telefon: 0511 4005-2309
Telefax: 0511 4005-2300
E-Mail:


Stand: 28.07.2009