Webcode: 01018753

Vermarktungsnormen Obst und Gemüse - Stand November 2011

Ruhe ist eingekehrt bei den Vermarktungsnormen für frisches Obst und Gemüse. Die UNECE Normen sind alle auf dem gleichen Stand – 2010 – und liegen nun komplett in deutscher Übersetzung vor. Die Allgemeine Vermarktungsnorm der EU (AVN) und die 10 Speziellen Vermarktungsnormen der EU (SVN) sind überarbeitet und angepasst. Die Dateianhänge geben Ihnen Informationen über diesen aktuellen Stand und eine untere Link-Liste führt Sie zu den Fundstellen im Internet.

Die Durchführungsverordnung (EU) Nr. 543/2011der Kommission vom 7. Juni 2011 regelt die Anwendung der Vermarktungsnormen für Obst und Gemüse gestützt auf die Verordnung (EG) Nr. 1234/2007. Sehen Sie hierzu auch unter Vermarktungsnormen.

Mit den nachfolgenden Links und Dateianhängen geben wir Ihnen die Möglichkeit an die Hand, auf alle Fragen zu den Vermarktungsnormen für frisches Obst und Gemüse leicht eine Antwort zu finden. Sollten Sie darüber hinaus  das Spezilistenteam der Freiwilligen Qualitätskontrolle bei Obst und Gemüse der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Anspruch nehmen wollen, schauen Sie unter Freiwillige Qualitätskontrolle.

Nachfolgende Links führen Sie zu:

Die Warenarten in der Tabelle „Liste der Vermarktungsnormen“ sind auf die entsprechende Internetseite verlinkt.


Kontakt:
Wolfgang Jahner
Qualitätskontrolle Obst und Gemüse
Telefon: 0511 4005-2309
Telefax: 0511 4005-2300
E-Mail:


Stand: 05.01.2012



PDF: 13497 - 256.69921875 KB   Liste der Vermarktungsnormen   - 257 KB  
PDF: 13494 - 15.091796875 KB   Ausnahmen und Befreiungen   - 15 KB