Webcode: 01021845

Praktikum bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Die Landwirtschaftskammer bietet Praktikumsplätze in unterschiedlichen Bereichen an. Einen Überblick gibt Ihnen der Internetauftritt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

Folgende Praktika bietet die Landwirtschaftskammer an:

Schulpraktikum:

  • zwei- bis dreiwöchige Schulpraktika (10. Klasse oder später Gymnasium sowie letzte bzw. vorletzte Klasse der Oberschule)
  • Jahrespraktikum für Fachoberschüler der Fachoberschule (Verwaltung und Rechtspflege bzw. Wirtschaft und Verwaltung)

Studienpraktikum:

  • freiwilliges Praktikum sowie
  • Pflichtpraktikum im Rahmen eines Studiums

Freiwilliges Praktikum

  • Schülerpraktikum (z. B. in den Ferien, Mindestalter 15 Jahre)
  • berufsvorbereitendes Praktikum (nach Schulabschluss)

Das Praktikum bietet die Möglichkeit, die Landwirtschaftskammer und ihre Aufgaben kennen zu lernen und praktische Kenntnisse und Erfahrungen in einem bestimmten Tätigkeitsfeld zu sammeln.

Wir erwarten von allen Praktikanten einen engagierten, motivierten Einsatz.

Die Bewerbung erbeten wir mindestens vier Wochen vor Praktikumsbeginn bei Schülern bzw. mindestens drei Monate vor Praktikumsbeginn bei Studenten mit Angabe des genauen Praktikumszeitraumes, Art des Praktikums (Schul-/Studienpraktikum), Nennung des gewünschten Bereiches sowie bei Studenten unter Beifügung des Abiturzeugnisses sowie einer aktuellen Leistungsübersicht der Universität.


Fragen?
Hier finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen mit Antworten und Tipps.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Brömstrup unter der Telefonnummer 0441 801-213 gerne zur Verfügung.


 

Jetzt direkt bewerben:

Praktikumsbewerbung

 oder:

Offene Stellen Login für registrierte Bewerber/innen Initiativbewerbung

 


Kontakt:
Yvonne Brömstrup
Personalverwaltung
Telefon: 0441 801-213
Telefax: 0441 801-132


Stand: 08.11.2017