Webcode: 01031990

Runder Geburtstag: Jürgen Otzen wird 70

Der gelernte Jurist war 22 Jahre Direktor der Landwirtschaftskammer in Oldenburg

Oldenburg – Der langjährige Direktor der damaligen Landwirtschaftskammer Weser-Ems und heutigen Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Jürgen Otzen, feiert am 25. Februar seinen 70. Geburtstag. Der aus Schleswig-Holstein stammende Jurist kam 1989 zur damaligen Kammer Weser-Ems und übernahm dort die Position des Kammerdirektors. Auch nach der Fusion der Kammern Hannover und Weser-Ems in 2006 wurde Otzen das höchste Hauptamt der neuen Landwirtschaftskammer Niedersachsen übertragen.

Bei seiner Pensionierung im April 2012 konnte Jürgen Otzen auf über 22 Dienstjahre als Kammerdirektor zurückblicken. Große Verdienste erwarb er sich im Verlauf der Kammerfusion. „Dass der Prozess des Zusammenwachsens so geordnet und erfolgreich verlief, ist auch auf die Arbeit des damaligen Kammerdirektors Otzen zurückzuführen“, so der amtierende Kammerpräsident, Gerhard Schwetje.

Nachfolger Otzens ist der amtierende Kammerdirektor Hans-Joachim Harms. Er wurde erst kürzlich im Amt bestätigt und die Amtsperiode bis März 2024 verlängert.


Nutzungserlaubnis für Pressemitteilungen


 


Kontakt:
Walter Hollweg
Pressesprecher
Telefon: 0441 801-200
Telefax: 0441 801-509
E-Mail:


Stand: 23.02.2017