Webcode: 01032665

Nährstoffmanagement nach neuem Düngerecht: landesweit 6 Veranstaltungen

Wichtige Änderungen für die landwirtschaftlichen Betriebe in Niedersachsen bringt die neue Düngeverordnung mit sich, die seit dem 2. Juni 2017 in Kraft ist. Vor diesem Hintergrund informieren Experten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen.

Dabei geht um Fragestellungen und Handlungsbedarf im Pflanzenbau, in der Tierhaltung, beim Technikeinsatz und der Betriebswirtschaft. Für die hochkarätig besetzten Veranstaltungen fallen keine Teilnahmegebühren an – eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen über die jeweiligen Termin-Webseiten erforderlich.

Los geht es mit der ersten Info-Veranstaltung am Mittwoch, 6. September 2017, auf dem Gutshof Rethmar in Sehnde bei Hannover
> Details, Programm und Anmeldung
 

Folgeveranstaltungen in weiteren Regionen Niedersachsens

Beispielsweise diese Themen werden bei den Veranstaltungen vermittelt:

  • Düngerecht – aktuelle rechtliche Vorgaben nach Düngegesetz, DüngeVO etc.
  • Effiziente Nährstoffversorgung – unter den Rahmenbedingungen der neuen Düngeverordnung
  • Techniken zur Verbesserung der Nährstoffeffizienz
  • Ökonomie und Düngeverordnung – wie können Düngekosten im Ackerbau optimiert werden?

Weitere regionale Veranstaltungen in den nächsten drei Monaten:


Kontakt:
Rudolf Fuchs
Leiter Fachbereich Marketing, Unternehmenskommunikation
Telefon: 0441 801-183
Telefax: 0441 801-174
E-Mail:


Stand: 18.10.2017