Webcode: 01024964

Videos: Kammer ehrt drei erfolgreiche Jungunternehmer

Zum vierten Mal nach 2007 hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen herausragende Jungunternehmer aus dem Agrarbereich geehrt. Zwei Landwirte und ein Gartenbauer erhielten am 21. November 2013 während der Kammerversammlung in der Oldenburger Weser-Ems-Halle die Auszeichnung aus den Händen von Kammerpräsident Arendt Meyer zu Wehdel und Landwirtschaftsminister Christian Meyer. Zuvor hatte Walter Hollweg, Fachbereichsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die besonderen Leistungen der Preisträger vorgestellt.

Die ausgezeichneten Jungunternehmer im Bereich Landwirtschaft sind

  • der Milchviehhalter Heiner Lehmhus aus Rosenberg (Landkreis Friesland), der in besonderer Weise Öffentlichkeitsarbeit für Landwirtschaft betreibt, und
     
  • Heinrich Aue aus Harsum (Landkreis Hildesheim), der neben seinem Ackerbaubetrieb ein Lohnunternehmen zur Verteilung organischer Nährstoffe aufgebaut hat.
     
  • Bei den Gärtnern wusste der Baumschuler Jens Hellwig aus Westerloy (Landkreis Ammerland) zu überzeugen, der sich mit seinem Unternehmen u.a. auf den Import des japanischen Ahorns aus Neuseeland spezialisiert hat.

Voraussetzung für die Auszeichnung ist, dass die Geehrten höchstens 40 Jahre alt sind, seit mindestens drei Jahren ihren Betrieb leiten und überdurchschnittlich erfolgreich arbeiten. Der Jungunternehmerpreis wird alle zwei Jahre von der Landwirtschaftskammer vergeben.

Hier können Sie sich jeweils einen kurzen Film über die Preisträger ansehen:

Heiner Lehmhus aus Rosenberg (Landkreis Friesland)

Video abspielen


Heinrich Aue aus Harsum (Landkreis Hildesheim)

Video abspielen


Jens Hellwig aus Westerloy (Landkreis Ammerland)

Video abspielen



Kontakt:
Walter Hollweg
Pressesprecher
Telefon: 0441 801-200
Telefax: 0441 801-509
E-Mail:
Karin Nichter-Wolgast
Organisation Jungunternehmerpreis
Telefon: 0441 801-818
Telefax: 0441 801-819
E-Mail:


Stand: 27.11.2013