Webcode: 01032594

Die LWK Niedersachsen als unabhängiger Arbeitgeber

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem Arbeitgeber der Ihnen eine lebensphasenorientierte Personalpolitik bietet und engagierte Mitarbeiter/innen fördert!


Unser gemeinsam erarbeitetes Leitbild lautet: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis unseres gemeinsamen Erfolges. Eigenverantwortung, Eigeninitiative und Flexibilität am Arbeitsplatz sowie die Weiterentwicklung der fachlichen und persönlichen Fähigkeiten sind uns wichtig. Wir pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Personalführung einschließlich Kommunikation und transparenter Prozesse. Die Belange der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ernst genommen. Flexible Arbeitszeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement erhalten die Leistungsfähigkeit und fördern das Engagement.



Ihre Vorteile als Arbeitnehmer:
 

Vereinbarkeit von Familie/Freizeit und Beruf – auch bekannt unter Work-Life-Balance - durch

Weitere Details können Sie in den verknüpften bzw. angehängten Dateien nachlesen.

 

Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Allen Mitarbeiter/innen wird zur Unterstützung verschiedener Kompetenzen ein umfangreiches Mitarbeiterweiterbildungsprogramm zu fachbezogenen beruflichen und allgemeinen Themen angeboten.

Langfristige reale Perspektiven u. a. über

  • geförderte Fortbildungsmöglichkeiten mit Abschluss
  • und eigenem Nachwuchsführungskräftekonzept.

Durch unser niedersachsenweites Kammergebiet bestehen vielseitige räumliche und inhaltliche Veränderungsmöglichkeiten.


Betriebliches Gesundheitsmanagement
Die Gesundheit ist ein hohes Gut! Der Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeiter/innen wird verantwortungsbewusst nachgegangen, so ist dies z. B. Schwerpunkt unserer Führungskräfteschulungen

 

 Jetzt direkt bewerben: 

Offene Stellen Login für registrierte Bewerber/innen Initiativbewerbung



Kontakt:
Hermann Geerken
Leiter Geschäftsbereich Verwaltung und Fachbereich Personal und Recht
Telefon: 0441 801-130
Telefax: 0441 801-132
E-Mail:


Stand: 25.08.2017