Webcode: 01005983

Kosten für eine Beregnung von 200 ha über eine Zeit von 30 Jahren

Ergebnis: Größter Kostenfaktor ist die Energie!

Trommelregner:
Erforderlich sind fünf Trommeln, davon 3 x zu 25 T€ (Lebensdauer ca. 15 Jahre) und 2 x zu 15 T€ (Lebensdauer ca. 15 Jahre);
Summe über 30 Jahre: 210.000 €

Brunnen:
2 x 25 T€ für zwei Brunnen von je ca. 60 m Tiefe (Lebensdauer 30 Jahre); innerhalb dieser Zeit 2 x Regenerieren pro Brunnen à 12.5 T€;
Summe gesamt: 100.000 €

Pumpen inkl. Schaltschrank:
2 x Q = 140 m³/h, H = 120 m, Lebensdauer ca. 15 Jahre
Summe: 60.000€

Rohrleitung:
DN 150 PVC hart, Länge ca. 4000 m (13 €/m), 40 Hydranten (alle 80 m, 200 €/Stück)
Summe: 60.000 €

Energie inkl. Kabelanbindung:
2 x 5.000 € je Pumpe/Jahr , plus einmalige Stromzuführung ca. 30.000 €
Summe: 330.000 €

Arbeit für Beregnung:
6 Wochen x 7 Tage x 6 Stunden x 12,50 €/Stunde = 3150 €/Jahr
Summe: 95.000 €

Gesamt: 855.000 €

aufgeteilt auf die einzelnen Positionen ergibt sich eine prozentuale Verteilung von
Trommelregner: 24,5 %
Brunnen: 5,8%
(plus Regenerierung 5,7% ermöglicht Energie-Reduktion, nur erfolgreich möglich bei entsprechendem Edelstahlausbau des Brunnens)
Pumpen inkl. Schaltschrank: 7,0 %
Rohrleitung: 7,5 %
Energie inkl. Kabelanbindung: 38,5 %
Arbeit für Beregnung: 11,0 %


Kontakt:
Ekkehard Fricke
Geschäftsbereich Landwirtschaft
Telefon: 0511 3665-4361
Telefax: 0511 3665-4591
E-Mail:


Stand: 19.12.2005