Webcode: 01028977

Video vom LWK-Feldtag Borwede: Sortenwahl im Wintergetreide

Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing, Berater der Landwirtschaftskammer Niedersachsen im Bereich Pflanzenbau und Pflanzenschutz, stellt die Landessortenversuche in Borwede vor.
 

Das pflanzenbauliche Versuchswesen und hier vor allem der Parzellenexaktversuch ist ein wichtiges Werkzeug des Erkenntnisgewinns und die Vorstufe der Einführung neuer effektiverer, effizienterer Sorten in den landwirtschaftlichen Pflanzenbau. Alleinstellungsmerkmale und Stärken des amtlichen Versuchswesens liegen in seiner Aussagegenauigkeit, Verlässlichkeit der Ergebnisse und vor allem in seiner Neutralität.

Es wurden praxisnah neue und bewährte Sorten, aber auch Produktionsverfahren und -strategien ohne privatwirtschaftliche Interessen einzelner Unternehmen miteinander verglichen, nach einem ausgereiften System statistisch sauber verrechnet und ausgewertet und letztendlich die Ergebnisse umfassend veröffentlicht.

Neben dem Ertrag werden auch Krankheitsresistenzen und Qualitätsmerkmale intensiv betrachtet.

Am Standort Borwede werden Landessortenversuche für alle wichtigen Wintergetreidearten sowie Raps angelegt. Der vorgestellte Landessortenversuch Winterweizen beinhaltet 22 aktuelle Sorten, darunter auch drei Neuzulassungen aus dem Jahr 2015. 

Video abspielen


Kontakt:
Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing
Berater Pflanzenschutz, Pflanzenbau
Telefon: 0581 8073-115
Telefax: 0581 8073-159
E-Mail:
Andreas Lege
Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen
Telefon: 0511 3665-4387
Telefax: 0511 3665-4525
E-Mail:


Stand: 31.08.2015