Webcode: 01024898

Niedersächsische Milchkuhleitlinie

Eine vom niedersächsischen Ministerium konstituierte Arbeitsgruppe hat unter Federführung des niedersächsischen Landesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) in 2007 eine "Tierschutzleitlinie für die Milchkuhhaltung" erarbeitet.

Mangels konkreter rechtlicher Vorgaben für die Haltung von Milchkühen wurden in dieser Leitlinie Mindestwerte für Neubauten festgelegt, während für Altbauten lediglich Richtwerte angegeben sind. Werden diese Richtwerte nicht erfüllt, ist eine Einzelfallentscheidung erforderlich.

Die Milchkuhleitlinie  entnehmen Sie bitte dem pdf-Dokument in der Anlage.


Kontakt:
Heidi Meine-Schwenker
Betriebszweigauswertungen Rind, Tierschutz, Tiertransporte
Telefon: 0441 801-692
Telefax: 0441 801-634
E-Mail:


Stand: 11.03.2016