<![CDATA[Verbraucherinformationen - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Verbraucherinformationen - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Feldsalat - kleine Blätter, nussiges Aroma, guter Vitamin-C- und Eisenlieferant]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1100/article/31828/rss/0.html FeldsalatDie kleinen Blättchen des Feldsalates sind erstaunlich frostbeständig. Sie vertragen Temperaturen von unter minus 10 Grad, weshalb sie auch im Winter frisch vom Feld geerntet werden können. Dennoch wächst Feldsalat längst auch in Gewächshäusern und unter Folien.

Seinem nussigen Aroma verdankt er die Bezeichnung Nüsslisalat. In Europa bekannt ist er auch unter dem Namen Rapunzel, Ackersalat oder Vogerlsalat. Was auf den Feldsalat mit perfekt zutrifft, ist die Aussage: klein, aber oho. Die inneren Werte des Salates können sich sehen lassen.


Lesen]]>
2018-01-10 10:37:13.0
<![CDATA[Sauerkraut - Top Wintergemüse]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1100/article/31781/rss/0.html SauerkrautDie Winterzeit ist auch die Zeit für Sauerkraut. Es ist ein Klassiker mit langer Tradition in der Winterküche und entsteht durch Fermentation. Ob das saure Kraut lustig macht? Einfach ausprobieren. Sicher ist, dass Sauerkraut ein kalorienarmes und besonders wertvolles Gemüse ist, dass auch unsere Mitbewohner, die Mikroorganismen im Darm, zu schätzen wissen.


Lesen]]>
2017-12-18 13:49:03.0
<![CDATA[Wertvolles Wintergemüse - Petersilienwurzeln und Pastinaken]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1100/article/31580/rss/0.html Pastinake und PetersilienwurzelDezent, mit gelblich-weißem Outfit präsentieren sich Petersilienwurzeln und Pastinaken. Die eher unauffälligen fast gleich aussehenden Wurzeln sind eine wahre Bereicherung der Winterküche. Sie stecken voller wertvoller Inhaltsstoffe. Das kräftig-würzige Kräuteraroma der Petersilienwurzeln sowie der leicht würzig-süßliche bis nussige Geschmack der Pastinaken inspirieren Profis wie Hobbyköche zu innovativen Rezepten.


Lesen]]>
2017-11-09 13:34:51.0
<![CDATA[Grüne Stellen an Kartoffeln nicht mitessen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1100/article/31445/rss/0.html ergrünte KartoffelnKartoffeln sind ein kalorienarmes, wertvolles Lebensmittel. Weisen sie jedoch grüne Verfärbungen auf, sollten diese nicht mitgegessen werden. In ihnen steckt Solanin, ein Giftstoff, der unter anderem Kopfschmerzen und Durchfall verursachen kann. Um den Solaningehalt möglichst gering zu halten, gilt es, die Knollen vor Licht und Wärme zu schützen.

Was ist Solanin genau? Warum isst man Kartoffeln besser ohne Schale? Und wie werden die Knollen am besten aufbewahrt?

Die Ernährungsfachkräfte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen informieren.

 


Lesen]]>
2017-10-12 13:34:36.0
<![CDATA[Perfekter Pausensnack und mehr - der Apfel]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1102/article/31394/rss/0.html ÄpfelKnackig, saftig, rund, mit rot, gelb und grüngefärbten Schalen präsentiert sich die Lieblingsfrucht der Deutschen – der Apfel. Er schmeckt auf Kuchen, als Mus, Gelee oder Saft und ist fast unschlagbar als Büroapfel, Reiseapfel, Sportapfel, Anti-Hunger-Apfel oder Schulapfel. Sein Geschmacksprofil: knackige Frische mit einer guten Mischung aus süßen und sauren Aromen. Ein weiteres Plus: Er ist absolut praktisch. Ohne Verpackung passt er in fast jede Tasche. Und beim Apfel darf gerne zugegriffen werden, denn er steckt voller wertvoller Inhaltsstoffe.


Lesen]]>
2017-09-14 11:36:11.0
<![CDATA[Vorsicht Keime]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1100/article/29848/rss/0.html Grillen im FreienBei sommerlichen Temperaturen finden Aktivitäten vermehrt Draußen statt. Das gemeinsame Grillen oder ein Picknick im Grünen gehört für viele dazu. Der Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln kann hier zum Problem werden, da oftmals kurzfristig improvisiert wird. Die Gefahr einer Lebensmittelinfektion durch Keime, die sich bei warmen Temperaturen besonders schnell vermehren, wird dabei meistens unterschätzt. Es verwundert deshalb nicht, dass mit steigenden Temperaturen auch die Zahl lebensmittelbedingter Infektionen ansteigt.


Lesen]]>
2017-08-07 10:59:03.0
<![CDATA[Gehören Eier in den Kühlschrank oder ist eine ungekühlte Lagerung ausreichend?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1099/article/31156/rss/0.html

Eier zählen zu den empfindlichen Lebensmitteln. Privathaushalte sollten rohe Eier daher vorsichtshalber im Kühlschrank lagern und dort bis zu ihrer Verwendung aufbewahren. Für Erzeuger und Lebensmitteleinzelhandel (LEH) hingegen gilt die Empfehlung, Eier ungekühlt an den Verbraucher abzugeben. Diese Empfehlung wurde aufgrund neuerer Forschungsergebnisse ausgesprochen.


Lesen]]>
2017-08-07 10:55:21.0
<![CDATA[Resistente Keime auf Hähnchenfleisch-Proben: aktuelle Verbraucher-Hinweise]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/6/nav/1102/article/18406/rss/0.html Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel Meldungen über den Einsatz von Antibiotika in der Geflügelhaltung sowie über resistente Keime führen beim Verbraucher zur Verunsicherung.

 


Lesen]]>
2012-01-26 11:48:28.0