Bezirksstelle Braunschweig

Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach § 4 LMHV

Qualifizierung im Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln bei der Her­stellung, Behandlung und beim Vertrieb mit nachstehenden Inhalten:
Grundlagen Lebensmittelrecht, Zusammensetzung von Lebensmitteln und Lebensmittel­verderb, von Lebensmitteln ausgehende Gefahren, HACCP, gute Hygiene- Praxis; Krisenmanagement.

Die Fachkenntnisschulung richtet sich speziell an Personen ohne Berufs­ausbildung in einem Lebensmittelberuf.

(Achtung Änderung: Ursprünglicher Termin 18.05.2022 wurde auf den 15.06.2022 verlegt. In den Weiterbildungsbroschüren der Bezirksstellen Uelzen und Bremervörde 2021/2022 ist noch der 18.05.2022 angegeben.)

Webcode:
33006430
Datum:
15.06.2022
Anmeldeschluss:
03.06.2022
Gebühr:
150,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Ort:
Außenstelle Harburg
Parkstr. 29
21244 Buchholz
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:

Programm:

15.06.2022

09.30 - 17.00 Uhr
Fachkenntnisschulung Lebensmittel nach § 4 LMHV
Heike Dittmer , LWK Niedersachsen
Karin Reinking , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Heike Dittmer

Beraterin Ernährung, Hauswirtschaft, Bauernhofgastronomie, Landfrauen

 04181 9304-21

  heike.dittmer~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.