Bezirksstelle Braunschweig

Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach § 4 LMHV

Qualifizierung im Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln  bei der Herstellung, Behandeln und beim Vertrieb mit folgenden Inhalten: 

  • Grundlagen des Lebensmittelrechtes
  • Eigenschaften und Zusammensetzung von Lebensmitteln
  • Hygienische Anforderungen - Gute Hygiene Praxis
  • Eigenkontrollen und Krisenmanagement
  • Folgebelehrung nach §43 Abs.1 Infektionsschutzgesetz

Die Fachkenntnisschulung richtet sich speziell an Personen ohne Berufsausbildung in einem Lebensmittelberuf.

 

 

Diese Veranstaltung ist als Präsenzseminar geplant. Sollte aufgrund der Corona-Pandemie dieses nicht möglich sein, behalten wir uns vor diese kurzfristig in ein Webseminar umzuwandeln.

.

Webcode:
33006533
Datum:
03.03.2022
Anmeldeschluss:
22.02.2022
Gebühr:
150,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Freie Plätze:
18
Ort:
Bezirksstelle Emsland
An der Feuerwache 14
49716 Meppen
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:

Programm:

03.03.2022

09.30 - 17.00 Uhr
Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach §4 LMHV
Christiane Heeren , LWK Niedersachsen
Beate Langenhorst , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Beate Langenhorst
Dipl.oec.troph.
Beate Langenhorst

Beraterin Ernährung, Lebensmittelqualität, Bauernhofcafe

 0591 9665669-118

  beate.langenhorst~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.