Bezirksstelle Hannover
Webcode:01040552

Der Online-Hofladen - digitale Direktvermarktung im ländlichen Raum

Erreichen Sie Ihre Kunden vom Hofladen schon auf digitalem Weg? Und nutzen Sie sozialen Netzwerke?

Abokiste
AbokisteSabine Hoppe
In diesem Frühjahr veranstaltete Ulrike Tubbe-Neuberg von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen Bezirksstelle Hannover gemeinsam mit Hendrik Hoffmann von der Öko-Modellregion Holzminden und Tom Hollander von der Öko-Modellregion Hameln-Pyrmont den Online-Vortrag „Der Online-Hofladen - digitale Direktvermarktung im ländlichen Raum“. Öko-Modellregionen oder Bio-Musterregionen sind vom Land geförderte Bündnisse für den Ökolandbau. Ziel aller Öko-Modellregionen ist es, den Anteil an Bioflächen zu erhöhen sowie Verbraucherinnen und Verbrauchern mehr regionale Bioprodukte anbieten zu können. Mit großer Neugier nahmen 48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesem Abend teil. Gerade nach Corona, erläuterte Ulrike Tubbe-Neuberg, sei der digitale Wandel auch in der Direktvermarktung gestartet. Lebensmittel werden vermehrt nachgefragt, ob in Abokisten oder per Lieferdienst. Dazu stehen viele verschiedene, individuelle Möglichkeiten für Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter zur Verfügung. Aus der Praxis berichtete Jakob Alder von dem Peetzer Hofladen in Bückeburg über seine Direktvermarktung. Die ersten Bestellungen wurden noch per Hand notiert. Schnell musste er feststellen, dass er mit diesem System an seine Grenzen kommt. Sein heutiges Bestellsystem kann sogar Lieferscheine sowie Routenpläne optimieren und die Rechnungserstellung ist selbstverständlich automatisiert. Durch seinen Onlineshop hat seine Direktvermarktung richtig Fahrt aufgenommen. Die Arbeitszeit für die Kommissionierung hat sich reduziert und sorgt so für neue Freiräume. Im Anschluss stellten sich die Software-Unternehmen Friedhold aus Bremen und Frachtpilot aus Münster vor. Beke Lahde und Friederike Winter präsentierten die Software von Friedhold. Friedholds Motto lautet „Landwirte haben mehr verdient! Starte deinen digitalen Hofladen jetzt“. Sie bieten Hilfe bei der Erstellung eines Online-Hofladen, der Kundenverwaltung, der Warenverwaltung, der Vermarktung, der Reservierungen, der Lieferungen sowie der Rechnungen. Auch die nächste clevere Software von Frachtpilot, vorgestellt von Jan-Hendrik Fischer, ermöglicht regionales individuell zu vermarkten. Frachtpilot unterstützt bei der Erstellung eines Online-Shops, der Warenwirtschaft, der Tour Planung, bei der Abrechnung sowie vielen weiteren Arbeitsbereichen und alle Funktionen sind aus einer Hand. In einem lebhaften Austausch am Ende der Veranstaltung wurde deutlich, dass das Interesse der Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter an dem Thema Online-Hofladen stark ist.

 

Kontakte

Kaditja Talina Breuer

0511 4005-2225

0511 4005-2213

  kaditjatalina.breuer~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Besichtigung der Fraßschäden

Entwicklung der Fraßschäden durch Wildgänse im Wesertal

„Unsere nordischen Gastvögel haben sich erneut Sattgefressen. In der vergangenen Woche wurden die Schäden der Nordischen Gastvögel besichtigt und aufgenommen.“

Mehr lesen...
Büroneubau in Ahlem

Die Bezirksstelle ist umgezogen

Wir empfangen Sie gerne in neuen Räumen in der Wunstorfer Landstr.9 in Hannover-Ahlem

Mehr lesen...
Feldrundgang mit den Mitgliedern des Arbeitskreises Landwirtschaft im Nebenerwerb

Arbeitskreis Landwirtschaft im Nebenerwerb - Betriebsbesichtigung

Die erste Betriebsbesichtigung vom Arbeitskreis fand am 13.6 auf dem Betrieb von Thomas Ellersiek statt. Der Betriebsleiter zeigte seinen facettenreichen Betrieb. Aus den entstandenen Einblicken und interesanten Gesprächen konnte jeder etwas …

Mehr lesen...
Landwirt*in

Bauen im Außenbereich

Bauen im Außenbereich erscheint für viele attraktiv - ganz so einfach ist es aber nicht!

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Getreide-Feldtag in Deensen

Einladung zum Getreide-Feldtag in Deensen Region Hameln / Holzminden   Auf dem Betrieb von Christof Möller zeigt die Bezirksstelle Hannover im Winterweizen verschiedene Versuche …

Mehr lesen...

Gemeinsam Feldtag der Bezirksstellen Northeim und Hannover

Einladung zum Getreide-Feldtag auf der Versuchsstation Poppenburg Bezirksstellen Northeim und Hannover   Auf der Versuchsstation Poppenburg bei Nordstemmen zeigen die Bezirksstellen …

Mehr lesen...

Sachkundeprüfung Pflanzenschutz

!!! BITTE TEILEN SIE UNS UNTER BEMERKUNG MIT, FÜR WELCHEN SACHKUNDE-LEHRGANG SIE SICH ANMELDEN MÖCHTEN: ANWENDUNG/BERATUNG; ABGABE; ANWENDUNG/BERATUNG und ABGABE !!! Sachkunde-Lehrgänge für Anwender und Verkäufer von …

Mehr lesen...
Milchübernahme

Weiterbildung Milchsammelwagenfahrer

Dieses Webseminar richtet sich an alle Milchsammelwagenfahrer, die bereits an einer Grundschulung erfolgreich teilgenommen haben.   Inhaltlich werden wir neue Aspekte des Milchrechtes,  aktuelle Punkte bei der …

Mehr lesen...
Milchübernahme

Weiterbildung Milchsammelwagenfahrer

Dieses Webseminar richtet sich an alle Milchsammelwagenfahrer, die bereits an einer Grundschulung erfolgreich teilgenommen haben.   Inhaltlich werden wir neue Aspekte des Milchrechtes,  aktuelle Punkte bei der …

Mehr lesen...
Anweiden

Eigenbestandsbesamerkurs Pferd

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet 2022 weitere Eigenbestandsbesamerkurse für Pferde an. Nach § 14, Abs. 1 Punkt 2, und Abs. 2 Tierzuchtgesetz darf Samen zur Besamung u. a. verwendet werden durch Tierhalter oder deren …

Mehr lesen...