Bezirksstelle Hannover

Das alte Pferd - lange fit und gesund halten

Am 27.01.2021 wird am LBZ Echem die Frage geklärt, wie man sein Pferd u.a. mit Hilfe von Naturheilkunde fit und gesund bis ins hohe Alter halten kann. Dabei wird auf folgende Aspekte eingegangen werden: 

  • Wann ist ein Pferd alt?
  • Altersbedingte Veränderungen an Körper und Verhalten
  • Besonderheiten bei der Fütterung und in der Haltung erkennen und umsetzen
  • Gesundheitsvorsorge: Zähne, Verdauungstrakt/ Endoparasiten, Bewegungsapparat, Atemwege, Stoffwechsel und Fellwechsel
  • Naturheilkundliche und homöopathische Begleitung und Behandlung von typischen „Altersbeschwerden“ beim Pferd

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich vor Allem für die Haltung und Pflege von älteren Pferde interessieren. Frau Gromöller, erfahrene Tierheilpraktikerin, wird Sie an diesem Tag durch das Thema führen.

Wir freuen uns darauf Sie hier am LBZ Echem begrüßen zu dürfen.  


Die Teilnahme an unseren Kursen ist nur gestattet, wenn:

  • eine offiziellen Bestätigung vorliegt über:
    • einen negativen Covid-19-Tests (PCR-Test oder Antigen-Schnelltest) der innerhalb der letzten 48 Stunden vor Anreise zum LBZ durchgeführt wurde,
    • oder einen Impfnachweis (seit Zweitimpfung [Johnson & Johnson nur Einmal-Impfung] mindestens 14 Tage vergangen)
    • oder einen Genesenen-Nachweis
  • Sie symptomfrei sind.

Weitere Informationen zu unseren Corona-Präventionsmaßnahmen finden Sie hier.

Webcode:
33006623
Datum:
27.01.2022
Anmeldeschluss:
20.01.2022
Kosten:
Gebühren98,00 Euro
Verpflegung25,00 Euro

Gesamtgebühr123,00 Euro
Zusätzlich bei Bedarf:
Übernachtung im Einzelzimmer
inkl. Frühstück
66,00 Euro
Übernachtung im Doppelzimmer
inkl. Frühstück
56,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Freie Plätze:
19
Ort:
Landwirtschaftliches Bildungszentrum LBZ Echem
Zur Bleeke 6
21379 Echem
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:

Programm:

27.01.2022

10.00 - 16.30 Uhr
Das alte Pferd - lange fit und gesund halten
Christiane Gromöller, Tierheilpraktikerin

Ansprechpartner/in:

Luise Köpke
Luise Köpke

Koordinatorin Weiterbildung Nutztierhaltung

 04139 698-115

  luise.koepke~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.