Bezirksstelle Nienburg
Webcode:01039797

Erfolgreiches Kreisleistungspflügen im Landkreis Nienburg

Kreisleistungspflügen fand unter optimalen Bedingungen statt

Nach 2020 fand auch der diesjährige Kreisentscheid im Leistungspflügen wieder in Düdinghausen statt, was der engagierten Organisation von Landwirt Torben Siedenberg und seinen Helfern im Dorf zu verdanken war. Ein buntes Rahmenprogramm mit Landtechnik, Gewinnspiel und Essen und Trinken machte die Veranstaltung im Landkreis Nienburg zum wiederholten Mal zu einem Besuchermagneten. 
Die 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten bei optimalen Bedingungen ihre Furchen auf dem Acker von Frauke Worthmann-Nuttelmann ziehen und bewiesen ein gutes Auge und Präzision auf den rund 2.000 Quadratmeter großen Beeten. „Nicht schnell sein, sondern genau sein“, lautete der Appell von Hans-Werner Heidemann, der als oberster Wertungsrichter mit seinen ehrenamtlichen Juroren über die Podestplätze entschied. Nur wer die 22 Zentimeter Furchentiefe beachtete, den Pflug an den richtigen Stellen ein- und aussetzte und somit ein gleichmäßiges Pflugbild erreichte, hatte Chancen auf den Sieg und das Weiterkommen zum Landesentscheid. 
Mit 85,5 von 100 möglichen Punkten belegte Joost Heidemann (Wendenborstel) schließlich den ersten Platz. Jan Menze, Vorjahresdritter, kam mit 78 Punkten auf Platz 2, Hagen Siedenberg, der im Vorjahr noch den zweiten Platz erreichte, belegte mit denkbar knappen 0,5 Punkten Rückstand den dritten Platz. Joost Heidemann nahm den mit 100 Euro dotierten Wanderpokal der Werner-Ehri-Stiftung von Kreislandwirt Tobias Göckeritz entgegen, der sich ausdrücklich bei den zahlreichen Sponsoren aus dem Agribusiness bedankte, dank derer wieder einmal attraktive Sachpreise für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Verfügung standen.
Die Sponsoren des Kreisleistungspflügen 2021: Dörpverein Düenhusen, Jörg Stahl, Willi Rohlfs, Tierärtzliche Leistungen Dr. Kosuch, Heinrich Schröder, Jagdgenossenschaft Düdinghausen, Raiffeisen Viehverbund eG, Patricia Haub, Dress Agrarhandel,  Tober Versicherungsmakler, Volksbank Niedersachsen, Landvolk Service, Dieter Mues, Viehgeschäft Twachtmann GmbH, Marco Sandmann, Kastens Landtechnik, Sparkasse Nienburg, Avacon Netz, Strahmann Potato GmbH, Fricke Landmaschinen, Siegfried Buhl,  Biogas Steyerberg GmbH, OBI Baumarkt Nienburg, AGRAVIS, Newtec.

2021 NI
2021 NISebastian Bönsch

 

 

 

 

Hans-Werner Heidemann (DEULA Nienburg), Jan Menze (2. Platz), Joost Heidemann (1. Platz), Hagen Siedenberg (3. Platz) und Andreas Martius (BBS Nienburg) (von links) bei der Siegerehrung.

Text und Foto: Til Backhaus, Landvolk Mittelweser

Kontakte

Sebastian Bönsch
Dipl.-Ing.
Sebastian Bönsch

Außenstellenbeauftragter Außenstelle Diepholz

 04271 945-211

  sebastian.boensch~lwk-niedersachsen.de


Ruth Beatrix Hainke
Ruth Beatrix Hainke

Ausbildungsberaterin Beruf Landwirt/-in

 04271 945-219

  ruth-beatrix.hainke~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

20. Niedersächsischer Zuckerrübentag

Verpflichtende Nmin-Probenahme in roten Gebieten im Frühjahr

Mit Inkrafttreten der Landesdüngeverordnung (NDüngGewNPVO) können Betriebe für die Düngebedarfsermittlung im Frühjahr nicht länger auf Richtwerte für den im Boden verfügbaren Stickstoff (Nmin) zurü…

Mehr lesen...
Jahresbericht 2021

Jahresbericht Landwirtschaft 2021 Diepholz/Nienburg

2021 – Zwischen Hoffnung und Existenzangst

Mehr lesen...
Umweltkarte Wolf DHNI

Förderung von Zaunmaterial für den Herdenschutz von Rinder

In den letzten Tagen wurde durch das Wolfsbüro ein weiterer Nutztierriss durch den Wolf im Landkreis Diepholz aus dem November 2021 in den Umweltkarte des Ministeriums veröffentlicht. Rinderhalter im Landkreis Diepholz sowie …

Mehr lesen...
Hof Holste in Martfeld

Netzwerk Direktvermarktung Diepholz / Nienburg

Gründung eines Netzwerkes Direktvermartung für die Region Diepholz / Nienburg

Mehr lesen...
VB Agrarforum

13. VolksbankAgrarForum zeigt Denkanstöße auf

Die Landwirtschaft steht seit Jahren im Fokus der Öffentlichkeit und erlebt Widerstände und unsichere Rahmenbedingungen von bisher ungewöhnlichem Ausmaß. Wie kann bei diesen Vorzeichen die Landwirtschaft von morgen aussehen? …

Mehr lesen...
Weiterbildung 2021/2022 DH/NI

Eine nachhaltige Investition! - Das neue Weiterbildungsangebot für die Region Diepholz / Nienburg

Bezirksstelle Nienburg veröffentlicht das neue Weiterbildungsangebot

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Sachkundefortbildung BST Nienburg 25.01.2022 von 9 bis 11 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 27.01.2022 von 9 bis 11 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Klartext für Jedermann

Wie sage ich etwas so, dass es beim anderen auch so ankommt, wie ich es gemeint habe? Kommunikation findet ständig statt – mit Worten, Gestik und Mimik. Viele Missverständnisse entstehen, da wir zum Teil selber gar nicht ahnen, wie…

Mehr lesen...

Informations- und Gründungsveranstaltung für Direktvermarktung Diepholz/ Nienburg

Sie sind Direktvermarkter oder wollen Produkte für die regionale Vermarktung erzeugen? Sie suchen weitere regional erzeugte Produkte für Ihren Hofladen, Marktstand oder Verkaufsautomaten? Sie sind auf der Suche nach Direktvermarktern bzw. …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 01.02.2022 von 18 bis 20 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...