Bezirksstelle Nienburg
Webcode:01039798

Kreisleistungspflügen im Landkreis Diepholz

Der Gesamteindruck muss stimmen
Johann Gottschalk siegt beim Leistungspflügen in Asendorf

Kreisleistungspflügen 2021 Asendorf
Kreisleistungspflügen 2021 AsendorfSebastian Bönsch

„Pflügen ist eine tolle Sache“, sagte Kreislandwirt Wilken Hartje bei der Eröffnung des Diepholzer Kreisentscheids im Leistungspflügen. „Man kommt zur Ruhe und kann viel nachdenken“, so Hartje. Bestes Wetter begleitete die Veranstaltung, die die Bezirksstelle Nienburg der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Asendorf gemeinsam mit dem BBZ Dr. Jürgen Ulderup, Sulingen, durchführte. 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, allesamt Auszubildende zur Landwirtin oder zum Landwirt, kamen mit ihren Schleppern auf den Acker von Frank Hünecke.
Unter der Aufsicht des obersten Wettkampfrichters Hans-Werner Heidemann, Vorsitzender des deutschen Pflügerrats, starteten die Teilnehmenden, um in ihren rund 1.500 Quadratmeter großen, keilförmigen Beeten ein möglichst gleichmäßiges Pflugbild zu erzielen. Mit Zollstock und Maßband kontrollierten die ehrenamtlichen Wettkampfrichter die Furchentiefe von 25 Zentimetern und das korrekte Ein- und Aussetzen des Pflugs. Heidemann brachte es bei der anschließenden Manöverkritik auf den Punkt, als er mit dem Teilnehmerfeld die Beete eingehend begutachtete: „Der Gesamteindruck muss stimmen. Wir achten auf die Keilanschlüsse, Geradlinigkeit und ob die Fläche anschließend vernünftig bearbeitet werden kann.“
Am Ende hatte Johann Gottschalk aus Helpsen (Ausbildungsbetrieb Wrede-Twachtmann GbR, Leese) die Nase vorn und konnte mit 83,5 von 100 möglichen Punkten den ersten Platz belegen. Auf den Plätzen folgten Jannis Hehmann aus Stemwede (RZB Derboven, Warpe) und Mathis Jacob aus Lembruch (Meyer-Husmann, Sulingen).
Während das dritte Ausbildungsjahr pflügte, hieß es für als erste und zweite Lehrjahr an sieben Stationen beim Pflanzenbautag ihr Wissen über Bodenkunde und Pflanzenbau zu erweitern und aufzufrischen. Schülerinnen und Schüler der ein- und zweijährigen Fachschule hatten die Aufgaben ausgearbeitet, bei denen u. a. Düngemittel bestimmt und ihre Einsatzgebiete benannt werden musste. LWK-Anbauberater Lüder Cordes erläuterte das Bodengefüge auf dem Acker und bei Anne Starke und Lennart Hawranke vom Ingenieurbüro INGUS ging es um Boden und Wasserschutz. 
„Ihr habt’s gut gemacht“, sagte Nils-Joachim Meinheit bei der Siegerehrung. Der Nienburger Bezirksstellenleiter der Landwirtschaftskammer bedankte sich bei allen Organisatoren und Unterstützern und riet den angehenden Landwirtinnen und Landwirten trotz der aktuell schwierigen Zeiten, den „Kopf oben“ zu behalten

Siegerehrung DH 2021
Siegerehrung DH 2021Sebastian Bönsch
Johann Gottschalk aus Helpsen (mittig im Bild) hat das Kreisleistungspflügen in Asendorf gewonnen. Links daneben der Zweitplatzierte Jannis Hehmann aus Stemwede sowie rechts daneben Mathis Jacobs aus Lembruch. Es gratulierten (von links) Landvolk-Vorsitzender Christoph Klomburg, der Leiter der Bezirksstelle Nienburg der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Nils-Joachim Meinheit, sowie Organisatorin Ruth-Beatrix Hainke (LWK Niedersachsen) und Wettkampfrichter Hans-Werner Heidemann.

 

Bild und Text: Til Backhaus, Landvolk Mittelweser
 

Kontakte

Sebastian Bönsch
Dipl.-Ing.
Sebastian Bönsch

Außenstellenbeauftragter Außenstelle Diepholz

 04271 945-211

  sebastian.boensch~lwk-niedersachsen.de


Ruth Beatrix Hainke
Ruth Beatrix Hainke

Ausbildungsberaterin Beruf Landwirt/-in

 04271 945-219

  ruth-beatrix.hainke~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

20. Niedersächsischer Zuckerrübentag

Verpflichtende Nmin-Probenahme in roten Gebieten im Frühjahr

Mit Inkrafttreten der Landesdüngeverordnung (NDüngGewNPVO) können Betriebe für die Düngebedarfsermittlung im Frühjahr nicht länger auf Richtwerte für den im Boden verfügbaren Stickstoff (Nmin) zurü…

Mehr lesen...
Jahresbericht 2021

Jahresbericht Landwirtschaft 2021 Diepholz/Nienburg

2021 – Zwischen Hoffnung und Existenzangst

Mehr lesen...
Umweltkarte Wolf DHNI

Förderung von Zaunmaterial für den Herdenschutz von Rinder

In den letzten Tagen wurde durch das Wolfsbüro ein weiterer Nutztierriss durch den Wolf im Landkreis Diepholz aus dem November 2021 in den Umweltkarte des Ministeriums veröffentlicht. Rinderhalter im Landkreis Diepholz sowie …

Mehr lesen...
Hof Holste in Martfeld

Netzwerk Direktvermarktung Diepholz / Nienburg

Gründung eines Netzwerkes Direktvermartung für die Region Diepholz / Nienburg

Mehr lesen...
VB Agrarforum

13. VolksbankAgrarForum zeigt Denkanstöße auf

Die Landwirtschaft steht seit Jahren im Fokus der Öffentlichkeit und erlebt Widerstände und unsichere Rahmenbedingungen von bisher ungewöhnlichem Ausmaß. Wie kann bei diesen Vorzeichen die Landwirtschaft von morgen aussehen? …

Mehr lesen...
Weiterbildung 2021/2022 DH/NI

Eine nachhaltige Investition! - Das neue Weiterbildungsangebot für die Region Diepholz / Nienburg

Bezirksstelle Nienburg veröffentlicht das neue Weiterbildungsangebot

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Sachkundefortbildung BST Nienburg 25.01.2022 von 9 bis 11 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 27.01.2022 von 9 bis 11 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Klartext für Jedermann

Wie sage ich etwas so, dass es beim anderen auch so ankommt, wie ich es gemeint habe? Kommunikation findet ständig statt – mit Worten, Gestik und Mimik. Viele Missverständnisse entstehen, da wir zum Teil selber gar nicht ahnen, wie…

Mehr lesen...

Informations- und Gründungsveranstaltung für Direktvermarktung Diepholz/ Nienburg

Sie sind Direktvermarkter oder wollen Produkte für die regionale Vermarktung erzeugen? Sie suchen weitere regional erzeugte Produkte für Ihren Hofladen, Marktstand oder Verkaufsautomaten? Sie sind auf der Suche nach Direktvermarktern bzw. …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 01.02.2022 von 18 bis 20 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...