Bezirksstelle Nienburg
Webcode:01039823

Rundschreiben der Bezirksstelle Nienburg und Außenstelle Sulingen

Das Rundschreiben ist eingetroffen!

Rundschreiben2021
Rundschreiben2021Sebastian Bönsch
Die Bezirksstelle Nienburg hat wieder ein Rundschreiben für die Betriebe in den Landkreisen Nienburg und Diepholz mit aktuellen Themen und Informationen erstellt.

 

Folgende Informationen erhalten Sie im aktuellen Rundschreiben:

- Neuer Bezirksstellenleiter seit dem 01.10.2021

- Auszahlungstermine Agrarförderung 2021

- SVLFG übernimmt Beratungskosten

- Aktuelles aus dem Nährstoffmanagement

- Pflanzenschutzanwendungsverordnung

- Arbeitskreis Nebenerwerbslandwirtschaft

- Zukunftsfähige Betriebsentwicklung

- Newsletter der Bezirks- und Außenstelle

- Netzwerk Direktvermarktung

- Verzeichnis trockenfallender Gewässer, NLWKN-Meldungen

- Befragung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der Landwirtschaft 

Neben dem zweimal im Jahr veröffentlichten Rundschreiben der Bezirksstelle halten wir Sie in regelmäßig Abständen über unseren E-Mail Newsletter über aktuelle Entwicklungen und Themen auf dem laufenden. Hierzu können Sie sich über folgenden Link kostenlos anmelden: Newsletter für Diepholz / Nienburg  

Kontakte

Sebastian Bönsch
Dipl.-Ing.
Sebastian Bönsch

Außenstellenbeauftragter Außenstelle Diepholz

 04271 945-211

  sebastian.boensch~lwk-niedersachsen.de


Nils-Joachim Meinheit
M.Sc. agr.
Nils-Joachim Meinheit

Leiter Bezirksstelle Nienburg

 05021 9740-102

  nils-joachim.meinheit~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

20. Niedersächsischer Zuckerrübentag

Verpflichtende Nmin-Probenahme in roten Gebieten im Frühjahr

Mit Inkrafttreten der Landesdüngeverordnung (NDüngGewNPVO) können Betriebe für die Düngebedarfsermittlung im Frühjahr nicht länger auf Richtwerte für den im Boden verfügbaren Stickstoff (Nmin) zurü…

Mehr lesen...
Jahresbericht 2021

Jahresbericht Landwirtschaft 2021 Diepholz/Nienburg

2021 – Zwischen Hoffnung und Existenzangst

Mehr lesen...
Umweltkarte Wolf DHNI

Förderung von Zaunmaterial für den Herdenschutz von Rinder

In den letzten Tagen wurde durch das Wolfsbüro ein weiterer Nutztierriss durch den Wolf im Landkreis Diepholz aus dem November 2021 in den Umweltkarte des Ministeriums veröffentlicht. Rinderhalter im Landkreis Diepholz sowie …

Mehr lesen...
Hof Holste in Martfeld

Netzwerk Direktvermarktung Diepholz / Nienburg

Gründung eines Netzwerkes Direktvermartung für die Region Diepholz / Nienburg

Mehr lesen...
VB Agrarforum

13. VolksbankAgrarForum zeigt Denkanstöße auf

Die Landwirtschaft steht seit Jahren im Fokus der Öffentlichkeit und erlebt Widerstände und unsichere Rahmenbedingungen von bisher ungewöhnlichem Ausmaß. Wie kann bei diesen Vorzeichen die Landwirtschaft von morgen aussehen? …

Mehr lesen...
Weiterbildung 2021/2022 DH/NI

Eine nachhaltige Investition! - Das neue Weiterbildungsangebot für die Region Diepholz / Nienburg

Bezirksstelle Nienburg veröffentlicht das neue Weiterbildungsangebot

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Sachkundefortbildung BST Nienburg 27.01.2022 von 9 bis 11 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 01.02.2022 von 18 bis 20 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 01.02.2022 von 10 bis 12 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...
Nährstoffmanagementordner

"ENNI" leicht gemacht für Fortgeschrittene

Seit der Veröffentlichung der novellierten Landesdüngeverordnung (NDüngGewNPVO Mai 2021) steht fest, dass Betriebe, die von den nitratbelasteten (roten) und/oder eutrophierten (gelben) Gebieten im größeren Umfang betroffen …

Mehr lesen...
Wolfsschutz

Wolfsabweisende Einzäunung - was kann ich tun?

Mit zunehmender Zahl der Wolfsrudel nehmen die Übergriffe auf Weidetiere zu und auch im Gebiet der Landkreise Diepholz und Nienburg kam es in den vergangenen Monaten immer wieder zu Vorfällen. Als Tierhalter ist die wolfsabweisende Einz&…

Mehr lesen...

Endlich Schluss mit eigentlich - Veränderungen anpacken

Veränderungen wollen ist das Eine, sie auch anpacken und umsetzen etwas Anderes. In diesem Workshop werden wir notwendige Schritte für ein erfolgreiches Veränderungsmanagement und hilfreiche Tools kennenlernen und anwenden. Welches …

Mehr lesen...