Bezirksstelle Nienburg
Webcode:01040819

Freisprechung für die neuen Berufskollegen im Landkreis Diepholz

30 ehemalige Auszubildende freigesprochen, darunter 2 Schäfer / 33 Fachschüler feiern Abschluss

Landwirte 2022
Landwirte 2022Ruth Beatrix Hainke

„Ich freue mich sehr, Sie alle hier als unsere Berufskollegen begrüßen zu können“, brachte Maximilian Witte stellvertretend für seine Klassenkameraden der Ausbildungsklasse Landwirtschaft an der BBZ Dr. Jürgen Ulderup in Sulingen seine Freude auf den Punkt. Im Gasthof Hartje-Melloh in Varrel feierten 30 Auszubildende ihre Freisprechung, darunter auch zwei Tierwirte Fachrichtung Schafhaltung. Zudem feierten 18 Absolventen der einjährigen und 15 Absolventen der zweijährigen Fachschule ihren erfolgreichen Abschluss mit insgesamt 210 Gästen.

 

Zweijährige Fachschule
Zweijährige FachschuleRuth Beatrix Hainke
  
Einjährige Fachschule
Einjährige FachschuleRuth Beatrix Hainke

 

 

 

 

 

 

 

„Auch für die Landwirtschaft gilt, lebenslanges Lernen ist wichtig“, betonte Sebastian Bönsch Leiter der Außenstelle der Landwirtschaftskammer in Sulingen in seinem Grußwort passend zu den verschiedenen Möglichkeiten für die Junglandwirte sich weiterzubilden. Über die Fachschulen bis hin zum Meisterkurs und Studium stünden ihnen viele Türen offen. Die abgeschlossene Ausbildung sei dazu das solide Fundament. „Ihr seid die Fachleute, wenn es um den Umgang mit Natur, Ressourcen und Klima geht, macht euch das bewusst und lasst euch hier nicht die Butter vom Brot nehmen“, appellierte Bönsch. Auch Kreislandwirt Wilken Hartje gab den Berufsanfängern mit auf dem Weg, stolz zu sein auf ihren Beruf, der zu den vielfältigsten und wichtigsten überhaupt zähle. „Wir heimischen Landwirte haben eine Daseinsberechtigung, auch wenn manche mit vollem Bauch und bei gefüllten Supermarktregalen das nicht glauben wollen“, so Hartje. Maximilian Witte sprach deutliche Worte in Richtung Agrarpolitik: „Wir sind erschüttert, dass trotz weltweiter Hungerkrise an der Extensivierung in Deutschland verbissen festgehalten wird“, so der Junglandwirt. Für die Lehrer der BBZ bot Karen Backhaus einen launigen Rückblick auf die vergangene Ausbildungs- und Fachschulzeit. Gerd Brüning vom Prüfungsausschuss dankte den Lehrbetrieben und jenen, die für die Prüfungen zur Verfügung standen. Auch die Lehrerinnen und Lehrer erhielten Dankesworte und Präsente, so gab es von den Absolventen der einjährigen Fachschule Metallfiguren in Tierform für die Katzenliebhaberin, den beiden Geflügelhalterinnen und dem passionierten Jäger. Als beste Auszubildende schlossen Fenna Gödecker mit der Note 1,3 und Maximillian Witte mit 1,4 ihre Ausbildung ab. Als beste Fachschüler wurden Max Husmann (Einjährige Fachschule) und Lukas Krickemann (Zweijährige Fachschule) geehrt. Die Präsente für die Ausgezeichneten und für die besten Berichtshefte wurden von den landwirtschaftlichen Vereinen Diepholz, Sulingen, Bassum-Freudenberg und dem Verein ehem. Landwirtschaftsschüler Bassum gestiftet.

  

Kontakte

Sebastian Bönsch
Dipl.-Ing.
Sebastian Bönsch

Außenstellenbeauftragter Außenstelle Diepholz

04271 945-211

0159 0605 9083

sebastian.boensch~lwk-niedersachsen.de

Ruth Beatrix Hainke

Ruth Beatrix Hainke

Ausbildungsberaterin Beruf Landwirt/-in

04271 945-219

0152 5478 2248

ruth-beatrix.hainke~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

Kreisleistungspflügen 2022 Landkreis Diepholz

Kreisleistungspflügen im Landkreis Diepholz 2022

21 Teilnehmer beim Kreisleistungspflügen des Landkreis Diepholz 

Mehr lesen...
Blühende Zwsichenfruchtmischung

Unbedingt Überprüfung der ökologischen Vorrangflächen im ANDI 2022 vornehmen!

Die GAP 2023 wirft ihre großen Schatten voraus, doch bis dahin gelten unter anderem im Bereich des Greenings noch bis zum 15.02.2023 die aktuellen Anforderungen.

Mehr lesen...
Diese App eröffnet Antragsteller*innen, die einen Antrag auf EU-Agrarförderung im Antragsjahr 2021 gestellt haben, die Möglichkeit, mithilfe von Fotos eigenständig Unstimmigkeiten zu ihrem Antrag aufzuklären und Antragsvoraussetzungen nachzuweisen.

Achtung: Neue Benachrichtigungen zu FANi-Fotobelegaufträge

Ab dem 30.08.2022 werden wieder neue Fotobelegaufträge für ÖVF-Zwischenfruchtflächen für die FANi-App freigeschaltet. Ferner folgen im Laufe des Monats September erneut Fotobelegaufträge für die landwirtschaftliche …

Mehr lesen...
Kreisberegnung mit schwenkbarem Überhang

Zeitliche Beschränkung der Beregnung und Bewässerung im Landkreis Diepholz

Landkreis Diepholz erlässt Allgemeinverfügung zur zeitlichen Beschränkung der Beregnung im Landkreis Diepholz Bestimmte Beregnungsformen für private und öffentliche Grünflächen, Parks und Gärten sowie land- …

Mehr lesen...
Freiflächen PV

Nutzungsverträge von Freiflächen PV-Anlagen

In den letzten Monaten werden Flächen- bzw. Grundstückseigentümern in vielen Regionen sonnige Zukunftsaussichten bei der Unterzeichnung von langfristigen Nutzungsverträgen für die Errichtung von Freiflächen PV-Anlagen …

Mehr lesen...
Beregnung

Landkreis Nienburg erlässt Allgemeinverfügung zur Einschränkung der Beregnung

Landkreis Nienburg erlässt Allgemeinverfügung zur Einschränkung der Beregnung in den Nachmittagsstunden Aufgrund niedriger Grundwasserstände hat der Landkreis Nienburg eine Allgemeinverfügung zur Einschränkung der …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

 Etwa 700 neue Beet- und Balkonpflanzensorten werden am Standort Bad Zwischenahn jährlich geprüft.

Test Wahl Lehrgang in Präsenz

30.09.2022

gzgzz

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

05.10.2022

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...

Sachkundeprüfung Pflanzenschutz

17.10.2022 - 20.10.2022

!!! BITTE TEILEN SIE UNS UNTER BEMERKUNG MIT, FÜR WELCHEN SACHKUNDE-LEHRGANG SIE SICH ANMELDEN MÖCHTEN: ANWENDUNG/BERATUNG; ABGABE; ANWENDUNG/BERATUNG und ABGABE !!! Sachkunde-Lehrgänge für Anwender und Verkäufer von …

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

19.10.2022

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...
Hackschnitzelheizung

Heizen mit Holz

22.10.2022 - 23.10.2022

Nach einer Corona bedingten Zwangspause wird die Messe „Heizen mit Holz“ am 22. und 23.10.2022 zum 14. Mal stattfinden, allerdings als Premiere auf dem Gelände der RWG Leese bei Nienburg. Ging es bei der Ausstellung bisher vorwiegend…

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

02.11.2022

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...