Bezirksstelle Northeim
Webcode: 01039552

Anbau von Schlafmohn in Südniedersachsen

Auf den Feldern in Südniedersachsen sind Getreide, Rüben, Raps und Mais Standard. Zur Erweiterung der Fruchtfolge gehen einige Landwirte auf die Suche nach alternativen Kulturen. Neben Lein, Leindotter, Hanf, Mariendistel und weiteren exotischen Kulturpflanzen wird der Anbau von Mohn ausprobiert.

Hiermit ist nicht der rote Klatschmohn, sondern vielmehr der genussfähige Schlafmohn mit dem botanischen Namen Papaver somniferum gemeint, der im Volksmund auch als Blau- oder Graumohn bezeichnet wird. Doch bevor Mohn in Deutschland überhaupt angebaut werden kann, bedarf es einer Anbaugenehmigung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte, zu der die Bundesopiumstelle gehört. Nach genauer Nennung der Flächen auf denen Mohn wachsen soll, dem Nachweis über die fachliche Qualifikation und dem Vorlegen eines polizeilichen Führungszeugnisses, bekommt der Landwirt die Genehmigung für den Anbau von momentan drei zugelassenen Mohnsorten in Deutschland. Züchterisch enthalten diese Sorten nur sehr geringe Opiumgehalte und dürfen somit direkt als Lebensmittel verarbeitet werden.

Schlafmohnblüte
SchlafmohnblüteRalf König

Der regional erzeugte Mohn kann bei hiesigen Verarbeitern mit einem kräftigen Aroma und niedrigen Morphingehalten punkten. Gelingt der Anbau und Ernte von Mohn, so kann dieser von regionalen Bäckereien zu leckeren Brötchen, Kuchen und Süßspeisen und ebenso zu kaltgepressten Mohnöl mit leicht nussigem Geschmack verarbeitet werden.

Doch bereits die kräftig lila scheinende Mohnblüte Anfang Juni hat in der Region Northeim, Dassel und Göttingen für viel Aufsehen, frohe Gesichter und tolle Fotomotive gesorgt. In einem Mohnfeld bei Dassel im Landkreis Northeim konnte man sogar das Bad im Blütenmeer in einer extra aufgestellten Badewanne genießen. So hat es letztendlich kaum verwundert, das die genauen Anbaustandorte zur Blüte des Mohns in kürzester Zeit über die sozialen Netzwerke im Internet verbreitet wurden und ein regelrechter Besucheransturm die Feldränder entlang der prachtvollen Mohnblüte säumte.

Als exotische Kultur erfährt der Mohnanbau in der Region Südniedersachsen momentan einen rasanten Anstieg der Anbaufläche. Dies zeigen auch aktuelle Zahlen der Bewilligungsstelle Northeim der LWK Niedersachsen. Während im Jahr 2020 insgesamt 2,4 ha Mohn von zwei Betrieben angebaut wurden, sind es im aktuellen Bewilligungszeitraum 2021 schon vier landwirtschaftliche Betriebe mit einer Gesamtfläche von 45 ha Mohn.

Kontakte

Sebastian Elsner

Berater Pflanzenbau und Pflanzenschutz

 05551 6004-336

  sebastian.elsner~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Ehrung ehemaliger Mitglieder der Kammerversammlung in Isernhagen

Ehrenwerter Einsatz für den Berufsstand

Landwirtschaftskammer Niedersachsen: Kammerpräsident Schwetje zeichnet ehemalige Mitglieder der Kammerversammlung aus

Mehr lesen...
QR-Code Befragung Arbeitnehmer

Befragung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zur Beschäftigung im Agrarbereich

Zu einem wichtigen Thema für Betriebsleiter und Arbeitnehmer hat sich in den letzten Jahren die Gestaltung der Beschäftigung auf landwirtschaftlichen Betrieben entwickelt.

Mehr lesen...
die Absolvent*innen des Prüfungsjahrgangs 2021 aus Hildesheim

Abschlussprüfung der Landwirtinnen und Landwirte in Hildesheim

In „normalen“ Jahren lädt die Landwirtschaftskammer ihre frisch geprüften Auszubildenden im Beruf Landwirt/in zu einer gemeinsamen Freisprechungsfeier ein. In diesem Jahr hat die Kammerführung entschieden, dass es …

Mehr lesen...
Abschlussprüfung 09.07.2021

Erfolgreiche Ausbildung unter erschwerten Bedingungen

Nach zwei ungewöhnlichen Ausbildungsjahren bestanden in Northeim 25 Kandidaten die Abschlussprüfung zum/zur Landwirt*in. Der Prüfungsjahrgang 2021 war über zwei Ausbildungsjahre hinweg schwer von der Corona-Krise betroffen.

Mehr lesen...
Hauswirtschafterinnen Göttingen

Ausbildung und Prüfung in Coronazeiten

Im Gebiet der Bezirksstelle Northeim bestanden in diesem Sommer insgesamt 12 Absolvent*innen die Abschlussprüfung in den Berufen der Hauswirtschaft. Sechs Teilnehmerinnen legten die Prüfung im Beruf Hauswirtschafterin ab, sechs im Beruf …

Mehr lesen...
LandFrauen auf der zu gestaltenden Fläche auf dem Gelände der LAGA 2022

Landesgartenschau 2022 in unserer Region!

Am 14. April 2022 öffnet die Landesgartenschau in Bad Gandersheim ihre Pforten. Unter dem Motto Garten.Fest.Spiele wird die Landesgartenschau bis zum 9.10.2022 an 179 Tagen mit allen Sinnen zu erleben sein. 

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Pflanzenschutztagung Hildesheim der Bezirksstelle Northeim

Online-Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Dieses Webseminar wird als Ersatz für die abgesagte Pr&…

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung Hildesheim der Bezirksstelle Northeim

Hildesheim. Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Aktueller Hinweis: Nach Erreichen der Warnstufe 2 …

Mehr lesen...

Berufsförderndes Seminar für Arbeitnehmer/innen im Agrarbereich

Während des einwöchigen Seminars werden aktuelle Themen aus Produktions- und Agrartechnik, Betriebswirtschaft sowie Agrar- und Gesellschaftspolitik praxisnah behandelt. Eine eintägige Fachexkursion ist geplant, aber pandemieabh&…

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung Hildesheim der Bezirksstelle Northeim

Online-Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, bei Bedarf …

Mehr lesen...
Altes Fachwerkhaus / Bauernhaus

Einstieg in die Landwirtschaft?! - Das sind die Grundlagen - Teil 1

Das Webseminar richtet sich an Personen, die Interesse haben in die Landwirtschaft "einzusteigen". Themen an den drei Abenden sind: Agrarförderung Landpachtrecht und Grundstücksverkehrsrecht Sozialversicherung …

Mehr lesen...

Vortragstagung zur Pflanzenproduktion der Bezirksstelle Northeim

Northeim. Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Die Veranstaltung ist eine anerkannte Fort- und …

Mehr lesen...