Bezirksstelle Northeim
Webcode:01040645

Vom Schlüssellochbeet und anderen interessanten Dingen …

Vor kurzem konnte der Projektkurs „Gärtnern mit Kindern“ in der Bezirksstelle der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Northeim in einer Hybridveranstaltung abgeschlossen werden. 11 Teilnehmerinnen haben das dreiteilige Kursangebot vor Ort besucht und sich auf die Unterrichtsgestaltung für Schüler/innen der 3. und 4. Grundschulklassen vorbereitet.

Träger des Projektes “ Verbraucherbildung mit Kindern und Jugendlichen ist der Niedersächsischen LandFrauenverband Weser-Ems. Zu diesem Projekt gehört das Modul „Gärtnern mit Kindern“ neben dem Modul „Kochen mit Kindern“. Die fachlichen und methodischen Inhalte der Basisschulung werden von den Beraterinnen des Gartenteams der LWK Niedersachsen vermittelt.

Gefördert wird das Projekt vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Gärtnern mit Kindern an der Bezirksstelle Northeim
Gärtnern mit Kindern an der Bezirksstelle NortheimIngelore Borth
Schlämmprobe, PH-Wert Ermittlung, Infos über Kompost, Boden und der kindgerechte Einsatz von Gartengeräten waren für die Teilnehmerinnen ebenso interessant, wie die Tipps zur Gruppenbildung und der Umgang mit Grundschulkindern.

Für die Teilnehmerinnen am Standort Northeim war das Sammeln und Entwickeln von Ideen, deren praktische Umsetzung und der gemeinsame Austausch auch für die Vorbereitung auf die Landesgartenschau / LAGA 2023 in Bad Gandersheim wichtig. Auf dem Freigelände des „LandFrauengartens“ der LAGA sind im nächsten Jahr verschiedene Garten-Aktionen mit Kindern geplant.   

Outdoor und indoor Angebote wurden von den Teilnehmerinnen im Kurs erarbeitet und vorgestellt: z. B. die Anlage eines Schlüssellochbeetes, Flechtarbeiten mit Weidenruten, das Upcycling von Tetrapacks als Aussaatbehälter, das Färben mit Naturmaterial, Stecken von Blumenzwiebeln, das Ernten von Kartoffeln, die Aussaat und Pflanzung im Hochbeet und das Erstellen einer eigenen Blumenmischung.

„Die Basisschulung hat mir tolle Ideen gegeben. Ich bin total motiviert, die Dinge auszuprobieren und Kinder für Gärtnern zu interessieren,“ so die Aussage einer Teilnehmerin.

Die Teilnehmerinnen der Kurse „Gärtnern mit Kindern“ bleiben vor Ort und überregional in Kontakt, um sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.

 

Ein erstes Nachtreffen für den Projektkurs in Northeim auf dem Gelände der LAGA 2023 hat bereits Ende März stattgefunden.

Kontakte

Ingelore Borth
Ingelore Borth

Familie und Betrieb, Ernährung

 05551 6004-240

  ingelore.borth~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Weidetagebuch ENNI

Weidetagebuch: Ihre Pflichten als Tierhalter

Landwirt*innen müssen auch den Nährstoffanfall ihrer Weidetiere im Rahmen der Düngeverordnung dokumentieren. Die Betriebsinhaber*innen müssen laut § 10 Abs. 2 der Düngeverordnung nach Abschluss der …

Mehr lesen...
Pferd auf befestigtem Winterauslauf an Altgebäuden

Beratung: Resthöfe kaufen und wiederbeleben

Lange gesucht, endlich gefunden – und plötzlich stellen sich ganz neue Fragen. Wer eine alte Hofstelle erwirbt und entsprechend der eigenen Vorstellung nutzen möchte, sollte dabei einiges beachten. Einige der häufigsten Fragen - …

Mehr lesen...
Pferde auf Weide

Seminarangebot für Pferdehalter*innen in Northeim soll wieder aufleben

Das Angebot an theoretischen und praktischen Seminaren für die Pferdehalter und Pferdehalterinnen bei der Landwirtschaftskammer in Northeim soll wieder steigen.

Mehr lesen...
Neue Berater*innen an der Außenstelle Hildesheim

Neues Jahr - neue Berater*innen: Veränderungen an der LWK Außenstelle in Hildesheim

Das Team an der Außenstelle der Landwirtschaftskammer in Hildesheim hat gleich in mehrfacher Hinsicht Zuwachs bekommen:

Mehr lesen...
Düngung in Winterweizen

Düngebedarfsermittlung & Co.

Die Düngebedarfsermittlung in ENNI für das kommende Düngejahr ist freigeschaltet. Nutzen Sie jetzt die arbeitsarme Zeit im Winter für die Vorbereitung um im Frühjahr mit der Düngung beginnen zu können. Wir fassen …

Mehr lesen...
Ehrung ehemaliger Mitglieder der Kammerversammlung in Isernhagen

Ehrenwerter Einsatz für den Berufsstand

Landwirtschaftskammer Niedersachsen: Kammerpräsident Schwetje zeichnet ehemalige Mitglieder der Kammerversammlung aus

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Ernte

Workshop Mähdrescheroptimierung - Neuer Termin!

Der Mähdrescher soll unter verschiedensten Erntebedingungen, in wechselnden Kulturen und Sorten sein Leistungsvermögen voll ausschöpfen. Ein optimierter Mähdrescher gewährleistet eine zügige Ernte von qualitativ …

Mehr lesen...

Versuchsfeldbesichtigung in Höckelheim

Die Bezirksstelle Northeim lädt ein zur Versuchsfeldbesichtigung in Höckelheim am Donnerstag, 30.06.2022, ab 9:30 Uhr. Gezeigt werden die Landessortenversuche in Winterweizen und Wintergerste, Fungizidversuche in Winterweizen sowie …

Mehr lesen...
/media/media/F84AB30C-9761-508A-165859BFFC80DF5F.jpg

Exkursion zur Hardenberg-Reitanlage GbR

Am 13.07.2022 um 15.30 Uhr bietet die Landwirtschaftskammer Northeim für interessierte Pferdehalter*innen eine Exkursion zu der Reitanlage auf dem Gräflichen Landsitz in Nörten-Hardenberg an. Allen Interessierten wird die Mö…

Mehr lesen...
 Park der Sinne Laatzen

Fachexkursion in den Park der Sinne in Laatzen

Die Exkursion führt uns in den Park der Sinne in Laatzen, der zur Expo 2000 als registriertes Projekt der Weltausstellung realisiert wurde. Der Park zeichnet sich durch eine Formenvielfalt verschiedener Plätze und ´Sinnes-Stationen…

Mehr lesen...

Vorbereitungslehrgang AEVO - Berufsausbildung und Mitarbeiterführung

Der Kurs "Berufsausbildung und Mitarbeiterführung" richtet sich an Student*innen der Georg-August-Universität Göttingen, Fakultät für Agrarwissenschaften. Er findet in der Zeit vom 26.08.-09.09.2022 statt. …

Mehr lesen...
 Park der Sinne Laatzen

Fachexkursion in den Park der Sinne in Laatzen - Zusatz- bzw. Alternativtermin

Die Exkursion führt uns in den Park der Sinne in Laatzen, der zur Expo 2000 als registriertes Projekt der Weltausstellung realisiert wurde. Der Park zeichnet sich durch eine Formenvielfalt verschiedener Plätze und ´Sinnes-Stationen…

Mehr lesen...