Bezirksstelle Northeim

Ich "heirate" einen Hof: Was ist wichtig für mich als Frau?

Was bedeutet die Heirat mit einem Landwirt für mich selber und für den Betrieb? In diesem Seminar erhalten Sie als Frau einen Überblick:

  • Welche sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen hat  die Heirat für mich?
  • Wie können Sie hinsichtlich eines Todes des Partners vorsorgen?
  • Was passiert im Fall einer Scheidung?
  • Wie können Sie mit einem Ehevertrag eine faire Absicherung für beide Partner schaffen?

Auch die besondere Situation bei Partnerschaften ohne Trauschein wird angesprochen.

Möchten Sie noch kurzfristig am Seminar teilnehmen?
Dann lassen Sie sich hier vormerken oder rufen Sie bitte die Ansprachpartnerin an.

Wichtig: Die Veranstaltung findet jetzt als 2G+ - Seminar statt. Weitere Infos erhalten Sie von der Ansprechpartnerin.

Die Veranstaltung hat leider bereits statNMELDtgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Programm:

30.11.2021

09.30 - 15.30 Uhr
Ich "heirate" einen Hof
Iris Flentje , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Birgit Jürgens
Dipl.oec.troph.
Birgit Jürgens

Beraterin Familie und Betrieb

 04141 5198-18

  birgit.juergens~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.