Bezirksstelle Northeim

Berufsförderndes Seminar für Arbeitnehmer/innen im Agrarbereich

Vom 19.01. bis 21.01.2022 findet unser dreitägiges Seminar für Arbeitnehmer/innen im Agrarbereich statt. Dabei greifen wir praxisbezogen aktuelle Themen aus den Bereichen: Tierhaltung, Pflanzenbau, Landtechnik und Agrarpolitik auf. Die neuen produktionstechnischen Erkenntnisse können bei der Arbeit im Betrieb angewendet werden und zum Betriebserfolg beitragen. Soziale und gesundheitliche Vorsorge sind ebenfalls fester Bestandteil unseres beliebten Seminars.  

Eine interessante Fachexkursion rundet das Seminar ab.

Selbstverständlich ist eine Übernachtung am Seminarort möglich.

Das Seminar ist als Bildungsurlaub nach dem Nds. Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Dieser muss mindestens 4 Wochen vor Beginn beim Arbeitgeber beantragt werden.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie beim Berater Dirk Lüvolding.

Webcode:
33006548
Datum:
19.01.2022 - 21.01.2022
Anmeldeschluss:
15.12.2021
Gebühr:
36,00 Euro
PFEIL-Förderung wurde beantragt Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Freie Plätze:
4
Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn
Auf der Karte zeigen
Bildungsurlaub:
Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt. Bei Bedarf erhalten Sie eine Anmeldebestätigung für Ihren Arbeitgeber.
Anmeldung:

Programm:

19.01.2022

bis 10.00 Uhr
Anreise

10.00 - 10.15 Uhr
Begrüßung, Einführung in das Seminar
Dirk Lüvolding , LWK Niedersachsen

10.15 - 14.00 Uhr
Anforderungen der neuen GAP-Förderung an den landw. Betrieb konkret
- Konditionalität / Eco Schemes / Agrar-Umweltmaßnahmen???

Franz-Josef Schoo , LWK Niedersachsen

14.00 - 17.00 Uhr
Umstellung auf Ökologische Landwirtschaft
- Schwerpunkt Rind und Schwein sowie Pflanzenbau

Jutta Blome , LWK Niedersachsen

17.00 - 17.45 Uhr
Aktuelle Informationen aus der Arbeitnehmerberatung
Karl-Heinz Lordieck , LWK Niedersachsen

ab 18.00 Uhr
Abendessen

20.01.2022

08.30 - 10.00 Uhr
Marktaussichten landwirtschaftlicher Produkte aus Niedersachsen
Dr. Albert Hortmann-Scholten , LWK Niedersachsen

10.15 - 12.30 Uhr
Neue Entwicklungen in der landwirtschaftlichen Tierhaltung
Jan Südhoff , LWK Niedersachsen

13.30 - 17.30 Uhr
Besichtigung von Betrieben im Agrar- und Industriebereich
Dirk Lüvolding , LWK Niedersachsen

ab 18.00 Uhr
Abendessen

21.01.2022

08.45 - 12.30 Uhr
Gelingende Kommunikation im landwirtschaftlichen Betrieb
Christiane Heeren , LWK Niedersachsen

13.15 - 15.30 Uhr
Wichtige Neuerungen 2022 in der Sozialen Absicherung von Arbeitnehmer*innen im Agrarbereich
- Aktuelles aus der Arbeitnehmerberatung, Auswirkungen von Corona auf den Arbeitsmarkt

Matthias Brandner , LWK Niedersachsen
Dirk Lüvolding , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Dirk Lüvolding
Dirk Lüvolding

Berater Arbeitnehmerberatung, Ausbildungsberater Beruf Landwirt/-in

 05439 9407-36

  dirk.luevolding~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.