Bezirksstelle Oldenburg-Nord

Mein Garten – fit für den Klimawandel

Wetterextreme wie trockene Sommer und milde Winter werden immer häufiger. Viele Pflanzen und Tiere leiden darunter. Es ist an der Zeit, den Garten darauf einzustellen, damit der Spaß daran nicht verloren geht.

Es gibt tolle Pflanzen, die der Trockenheit trotzen. Steingärten und Trockenmauern können attraktive Bestandteile eines Gartens sein. Mit der richtigen Bedeckung verhindern wir, dass wertvolle Feuchtigkeit vom Boden abgegeben wird, und eine gezielte Beschattung macht den Aufenthalt im sommerlichen Garten für uns viel angenehmer. Diese Themen und der sinnvolle Einsatz der Bewässerungstechnik sind Inhalt des Seminars.

Webcode:
33006627
Datum:
10.03.2022
Anmeldeschluss:
03.03.2022
Gebühr:
35,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Ort:
Bezirksstelle Uelzen
Wilhelm-Seedorf-Straße 3
29525 Uelzen
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:

Programm:

10.03.2022

14.00 - 17.00 Uhr
Gärten in Trockenzeiten – Rüsten für den Klimawandel
Sabine Dralle , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Sabine Dralle
Sabine Dralle

Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Landfrauenverband

 0581 8073-185

  sabine.dralle~lwk-niedersachsen.de


Weitere Termine:
Titel Ort Datum
Mein Garten – fit für den Klimawandel Buchholz
04.03.2022
Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.