Bezirksstelle Osnabrück

Gärten im Herzen Ostfrieslands

Webcode: 01042197

Ziel der diesjährigen Gartenlehrfahrten der LWK-Bezirksstelle Osnabrück war Ostriesland.  An sieben Tagen machten sich insgesamt ca. 300 gartenbegeisterte Frauen und Männer mit dem Bus auf den Weg, um drei sehenswerte private Gartenparadiese zu besuchen. Begleitet wurden die Gruppen von Christiane Rehkamp, Beraterin für Garten, Hof- und Dorfgrün bei der Landwirtschaftskammer in Osnabrück.

Ostfriesland war das Ziel der diesjährigen Gartenlehrfahrt der Bezirksstelle Osnabrück der LWK Niedersachsen. Ca. 300 Teilnehmende erhielten praktische Hinweis zum  Gärtnern bei Trockenheit oder zur Auswahl von insektenfreundlichen Rosen.
Ostfriesland war das Ziel der diesjährigen Gartenlehrfahrt der Bezirksstelle Osnabrück der LWK Niedersachsen. Ca. 300 Teilnehmende erhielten praktische Hinweis zum Gärtnern bei Trockenheit oder zur Auswahl von insektenfreundlichen Rosen.Christiane Rehkamp
Mit dem Garten von Martina Wollmann erwartete die Gäste eine wahre, ca. 1,5 ha große Naturoase. Das gemeinsame Frühstück mit besonders knackigen Brötchen aus Ihlow durften die Teilnehmenden hier gleich zu Beginn in Nähe des großen Teiches genießen. Umsäumt von heimischen Gehölzen und unter großen Bäumen befinden sich im vorderen Teil des Gartens farblich abgestimmte Beete mit Stauden, Farnen und seltenen Gehölzen. Im hinteren, naturähnlichen Teil des Gartens sind die großen Flächen unter den heimischen Bäumen mit Wildkräutern ausgefüllt - ein pflegeleichtes Eldorado für Insekten und viele kleine Wildtiere.
Inmitten der Fehnlandschaft Ostfrieslands liegt das 3000 qm große Gartengrundstück von Amanda Peters. Ihren ehemaligen Familiengarten hat sie im Laufe von Jahren in einen beeindruckenden Schaugarten verwandelt. Kieswege, gesäumt von verschiedenen Wasserspielen, verbinden die unterschiedlichen Gartenräume. Die große Sammlung von über 300 verschiedenen Funkien (Hosta) beeindruckte die Teilnehmenden ganz besonders. Der schöne Sitzplatz an der Ostseite des Hauses wurde mit dem Angebot von einem leckerem selbstgemachten Holunderblüten-Saft zur wahren Genußoase.

Strauchrose ´Mozart´- öfterblühend
Strauchrose ´Mozart´- öfterblühendChristiane Rehkamp
Nach dem Mittagessen in Aurich ging die Lehrfahrt weiter zum Garten von Brigitte und Klaus Knospe in Aurich-Wiesens. Die beiden Gartenliebhaber haben vor 17Jahren ihren romantischen Landhaus-Garten nach eigenem Entwurf geplant und in verschiedene Themenbereiche gestaltet. Brigitte Knospe führte die Gruppen durch ihren ca. 5000 qm Garten. Dabei verriet sie viele ihrer persönlichen Praxis-Tipps und beantwortete geduldig alle Fragen der Teilnehmenden. Klaus Knospe, ein großer Gehölzexperte, haben es u. a. seltene Gingko-Sorten angetan. Den Gartenbesuch ließen die Teilnehmenden gerne, meist bei sonnigem Wetter, bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Am Ende des Tages war der Tenor der zwar etwas erschöpften, aber sehr zufriedenen Teilnehmenden: wir fahren im kommenden Jahr auf jeden Fall wieder mit!

Die Gartenlehrfahrten der Bezirksstelle Osnabrück finden seit Ende der 1990er Jahre in den Sommermonaten statt. Ziel und Termine für das kommende Jahr sind ab Februar 2024 auf der Internetseite der Landwirtschaftskammer Niedersachsen unter www.lwk-niedersachsen.de zu finden.