Bezirksstelle Uelzen
Webcode:01040510

Potato Europe 2022: Wir sind dabei!

Die Kartoffelwelt trifft sich am 07. und 08. September in Bockerode auf der Potato Europe 2022 – und wir sind dabei.

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist wie vor 4 Jahren auf einem Gemeinschaftsstand mit der Versuchsstation Dethlingen und der Saatguterzeugergemeinschaft in Niedersachsen e.V. vertreten. In Abstimmung mit dem Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und der DLG als Veranstalter steht der Stand unter dem Motto „Nachhaltige Kartoffelproduktion mit Smart Farming“.

Auf aktuelle Fragen und künftige Herausforderungen im Kartoffelanbau haben unsere Fachleute auf der Messe PotatoEurope 2018 passende Antworten.
 Ilona/Pixabay

Die kartoffelanbauenden Betriebe stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Die Anforderungen der Gesellschaft und in Folge des Handels an die Landwirtschaft haben sich geändert und die Betriebe müssen sich anpassen. Dies spiegelt sich zum Beispiel wieder in

Moderne Produktionsverfahren und neue Erkenntnisse stellen Lösungen für diese Anforderungen bereit und müssen zügig in die Praxis eingeführt werden. Dabei ist die gesamte Produktionskette von der Sortenwahl über Düngung und Pflanzenschutz bis zur Lagerung zu betrachten. Die Einzelbausteine müssen zu einem schlüssigen Gesamtsystem kombiniert werden.

Dazu werden schon bewährte, vorhandene als auch noch in der Entwicklung befindliche Möglichkeiten, insbesondere aus dem Bereich des Smart Farming vorgestellt und diskutiert. Auf zwei Demonstrationsparzellen beginnt es dabei mit der Wahl resistenter Sorten und geht über mechanische Unkrautbekämpfung und effiziente Düngung bis zur mechanischen Krautregulierung. Smarte Techniken -z.B. die Erhebung von Bestandesdaten per Drohne- werden im Demonstrationstruck des PraxisLabor Digitaler Ackerbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen gezeigt.

Wir freuen uns auf ihren Besuch am 07. und 08. September 2022 auf unserem Messestand in Bockerode.

Kontakte

Dr. Jürgen Grocholl
Dipl.-Ing. agr.
Dr. Jürgen Grocholl

Leiter Bezirksstelle Uelzen

 0581 8073-124

  juergen.grocholl~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Alina Röhrich

Beraterin für Biodiversität für Lüchow-Dannenberg

Wir stellen ihnen die neue Beraterin für Biotop- und Artenschutz vor, die seit dem 1. April für die Landwirtschaftskammer tätig ist. Diese neue Stelle dient der Umsetzung des Niedersächsischen Weges, in dem zusätzliche …

Mehr lesen...
Betriebswirtschaft

Sie möchten in die Buchführung einsteigen?

Immer mal wieder werden wir nach einem Anfängerkurs in Sachen Buchführung gefragt. Diesem Wunsch haben wir nun entsprochen und das Thema aufgenommen. Wenn Sie also in die Buchführung einsteigen möchten, bisher aber wenig …

Mehr lesen...
Aufbau einer Nisthilfe

Welche Arten summen in der Region?

Auszubildende im Beruf Landwirt/in stellen Nisthilfen für Wildbienen auf.

Mehr lesen...
Stop

Agrarreform 2023 – So strukturieren Sie die Umsetzung

Die vielen Möglichkeiten der neuen Agrarreform verunsichern viele Antragssteller. Es gibt die AUKM´s, den erweiterten Erschwernisausgleich, die Ökoregelungen - auch Eco-Schemes genannt, die alten AUM´s, die Schaf- und …

Mehr lesen...
Meisterbrief Landwirtschaft

Meisterkurs - jetzt anmelden!

Für alle, die sich intensiv mit Fragen der Betriebsführung, der Produktionstechnik, der Berufsausbildung sowie der Mitarbeiterführung auseinandersetzen möchten, bietet der Meisterkurs eine Fortbildungsmöglichkeit in …

Mehr lesen...
IPS

Prüfdienste kontrollieren die Einhaltung des Integrierten Pflanzenschutzes (IPS)

Seit 2021 muss von landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betrieben nachgewiesen werden, dass sie den Integrierten Pflanzenschutz in ihrem Betrieb umsetzen. Um das Verfahren möglichst einfach zu halten, wurde von den Bundesländern eine …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Fällheberschnitt

Holz mach ich selbst - so geht´s

Das Brennholz neigt sich dem Ende zu? Sie wissen sich zu helfen! Im Motorsägenlehrgang lernen Sie den korrekten Umgang mit der Motorsäge bis hin zur Wartung und Pflege. Auch die Unfallverhütung kommt nicht zu kurz. Im praktischen …

Mehr lesen...
digitale Umfragen

Outlook - mehr als Sie erwarten

Eine echte Arbeitserleichterung ist Outlook. E-Mails, Terminkalender, Aufgaben - alles an einem Ort. Ein Riesenvorteil: Microsoft Outlook ist im Office-Paket enthalten und daher kompatibel mit Word, Excel und Co. Mit der Outlook-App fürs …

Mehr lesen...
Agrarbüromanagerin I

AgrarBüromanagerin I

Vom Einsteigerwissen zum Insiderwissen - diesen Ansatz verfolgt die Seminarreihe für Frauen aus land- und forstwirtschaftlichen sowie obst- und gartenbaulichen Betrieben. Sie erhalten an 10 Seminartagen erste Basiskenntnisse rund um die …

Mehr lesen...
Computermaus

Training für´s AgrarBüro

Der Computer kann das Arbeiten im (Agrar)Büro deutlich vereinfachen - egal, ob Sie Ihre Korrespondenz erledigen oder das verkaufte Stroh oder Getreide abrechnen. Mit den richtigen Funktionen in Excel, Word und Co. automatisieren Sie viele …

Mehr lesen...
Mit dem Smartphone drehen wie in Profi

Mit dem Smartphone drehen wie ein Profi

Es gibt viele gute Gründe für kurze und knackige Filme. Bewegte Bilder sind schon jetzt die Zukunft. Es muss kein teures Equipment her. Das Smartphone eignet sich perfekt zum Drehen. Auch und gerade, weil es immer dabei ist. Planen, …

Mehr lesen...
Informieren Sie sich bei unseren 5 Fachvorträgen zum Agrarbüro

Update: So geht Büro heute.

Das Büro ist der Dreh- und Angelpunkt des Betriebes, hier bündelt sich alles: Bestellungen, Lohnabrechnungen, Steuer, Versicherungen, Rechnungen, Lieferscheine, Abrechnungen, Angebote, Zettel mit Notizen…Im Büro wird telefoniert…

Mehr lesen...