Bezirksstelle Uelzen

Bankgespräche vorbereiten und erfolgreich durchführen

Mehr denn je ist eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Bank der entscheidende Faktor für einen zukunftsfähigen, gesunden Betrieb. Dieses zweitätige Seminar zeigt Möglichkeiten auf, wie der Landwirt als Kunde diese Zusammenarbeit möglichst positiv gestalten kann.

Webcode:
33006618
Datum:
Die Veranstaltung findet an 2 Tagen im Zeitraum 12.01.2022 bis 28.01.2022 statt, siehe Erläuterung links.
Anmeldeschluss:
05.01.2022
Kosten:
Gebühren180,00 Euro
Verpflegung24,00 Euro

Gesamtgebühr204,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Freie Plätze:
31
Ort:
Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Straße 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:

Programm:

12.01.2022

09.30 - 15.00 Uhr
Seminareinführung; Fachbegriffe im Finanzwesen; Erfahrungen im Umgang mit Bankmitarbeitern; „Was erwarte ich von meinen Kunden?“ - Info eines landwirtschaftlichen Firmenkundenberaters; Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre eigene Finanzsituation
Marlene Kohnen , LWK Niedersachsen
Heike Oltmann, Agrarbanking Nord/LB
Sandra Schmidt , LWK Niedersachsen

28.01.2022

09.30 - 15.00 Uhr
„Fachgespräch: Bauer – Bänker“; Bestandsaufnahme – Was ist aufgefallen? Finanzierungsalternativen; Vorbereitung eines Bankgespräches; Die eigene Strategie entwickeln - Handeln, auch wenn es unangenehm wird; Seminarauswertung
Marlene Kohnen , LWK Niedersachsen
Sandra Schmidt , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Sandra Schmidt
Sandra Schmidt

Beraterin Unternehmensberatung

 0441 34010-168

  sandra.schmidt~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.