Bezirksstelle Uelzen

Berufsförderndes Seminar für Arbeitnehmer/innen im Agrarbereich

Während des einwöchigen Seminars werden aktuelle Themen aus Produktions- und Agrartechnik, Betriebswirtschaft sowie Agrar- und Gesellschaftspolitik praxisnah behandelt. Eine eintägige Fachexkursion ist geplant, aber pandemieabhängig.

Ziel ist, die Arbeitnehmer über veränderte Rahmenbedingungen und aktuelle Entwicklungen zu informieren. Sie können so noch besser zum Unternehmenserfolg beitragen.

Das Seminar ist als Bildungsurlaub nach dem Nds. Bildungsurlaubsgesetz anerkannt (VA-Nr. 20-71673).

Die Seminarkosten beinhalten auch Verpflegung sowie Unterkunft, wenn gewünscht.

Dies beliebte Seminar findet schon über 50 Jahre in Goslar statt!

Webcode:
33006691
Datum:
10.01.2022 - 14.01.2022
Anmeldeschluss:
06.12.2021
Gebühr:
36,00 Euro
Zusätzlich bei Bedarf:
Übernachtung im Einzelzimmer
inkl. Frühstück
60,00 Euro
PFEIL-Förderung wurde beantragt Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Ort:
Bildungshaus Zeppelin & Steinberg
Zeppelinstr. 7
38640 Goslar
Auf der Karte zeigen
Bildungsurlaub:
Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt. Bei Bedarf erhalten Sie eine Anmeldebestätigung für Ihren Arbeitgeber.
Anmeldung:

Programm:

Programminhalte stehen noch nicht fest.

Ansprechpartner/in:

Hartmut Lüdeke
Dipl.-Ing. agr.
Hartmut Lüdeke

Berater Arbeitnehmerberatung, Arbeitgeberberatung, Weiterbildung

 0531 28997-139

  hartmut.luedeke~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.