Fachinformationen     Veranstaltungen     Downloads     Kontakte     Sachverständige     Standorte    




Fachinformationen
67 Suchergebnisse

[1] 2 3 4 5 6 7 > >>
Immer mehr Betriebe melden aufgrund der Corona-Krise Kurzarbeit an. Arbeitnehmer sollten sich daher dringend informieren.
Immer mehr Betriebe melden aufgrund der Corona-Krise Kurzarbeit an. Arbeitnehmer sollten sich daher dringend informieren.
Die Corona-Pandemie ist für Hofgastronomen und Urlaubsbetriebe wie für viele andere Unternehmen eine schwer überschaubare Herausforderung. Um kurzfristig die Liquiditätssituation der Unternehmen zu verbessern, haben die Bundesländer in Abstimmung
Am 23. März 2020 hat die Bundesregierung das Corona-Paket verabschiedet und damit grundlegende Hilfen für die Agrar- und Ernährungsbranche eingeführt. Diese betreffen unter anderem die Ausweitung der 70-Tage-Regelung auf 115 Tage, mehr Flexibilität bei Arbeitszeitregelungen
Aufgrund der Situation rund um Corona sind die Bezirksstelle Uelzen und auch die Außenstellen in Buchholz und Bad Fallingbostel zur Zeit für den Besucherverkehr geschlossen. Für die Beratung zum Agrarantrag bedeutet das: Vorerst beraten wir Sie nur telefonisch.
In diesen Tagen beschäftigen sich viele Haushalte mit der Frage, wie sie eine Infektion mit dem Corona Virus vermeiden können. Nachfolgend finden Sie Hinweise rund um den Einkauf und die Verarbeitung von Lebensmitteln im Hauhalt.
Auf Grund einer Weisung des Landes hat der Landkreis Osnabrück in die 13. Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie folgende Punkte neu aufgenommen.
Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung am 23.03.2020 weitreichende Hilfen für Bürger und Unternehmen beschlossen, die durch die Corona-Krise betroffen sind. Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat dabei in den Verhandlungen wichtige
[1] 2 3 4 5 6 7 > >>