Webcode: 33001395

Hofbegrünung - gewusst wie!

Landwirtschaftliche Betriebe mit ihren Gebäuden prägen maßgeblich das Ortsbild. Umso schöner, wenn sie dazu beitragen, das charakteristische Grün für das Dorf zu erhalten bzw. zu fördern.

Rationelle Bewirtschaftungsmöglichkeiten und „grüne“ natürliche Außenwirkung müssen sich bei einer guten Planung nicht widersprechen. Denn Landwirtschaft und Natur sind Begriffe, die unmittelbar zusammengehören.

In diesem Seminar planen Sie Grünbereiche Ihres Betriebes selbst.

Bitte mitbringen:
Lageplan der Hofstelle, digitale Fotos vom Hofgelände, von Gebäuden und Zufahrten, vom Blick zur Straße und vom Blick von der Straße zum Hof.

Programm

27.03.2018

09.30 - 16.30 Uhr
Hofbegrünung selbst geplant
Sabine Dralle, LWK Niedersachsen

Datum:
27.03.2018

Anmeldeschluss:
20.03.2018

Gebühr:
60,00 Euro

Ort:
Außenstelle Soltau-Fallingbostel
Düshorner Straße 25
29683 Bad Fallingbostel
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Elfi Johannmeyer
Beraterin Agrarförderung, Einkommenskombinationen-Direktvermarktung, Landfrauen

Bezirksstelle Uelzen
Außenstelle Soltau-Fallingbostel

Düshorner Str. 25
29683 Bad Fallingbostel

Telefon : 05162 9034-14
Zentrale : 05162 9034-00
Fax : 05162 9034-21
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.