Webcode: 33001402

Workshop Pferdehaltung 2018

Der zweitägige Workshop richtet sich an Pferdehalter, Reiter und Pensionsstallbetreiber, die sich über Neuigkeiten auf dem Gebiet des Managements, der Gesundheit und artgerechten Haltung von Pferden informieren und austauschen möchten.

Der zweite Tag findet auf der Reitanlage am Rittergut in Hoppensen statt, wo u. a. Tipps zur Ersten Hilfe am Pferd sowie alternative Heilmethoden vorgestellt werden.

Referieren werden Pferde-Spezialberater, Tierärzte und Praktiker.

In der Gebühr sind die Seminarunterlagen sowie ein Zertifikat enthalten.

Programm

15.03.2018

09.00 - 09.15 Uhr
Begrüßung
Katrin Arnemann, LWK Niedersachsen
09.15 - 10.45 Uhr
Betriebsführung
Stephanie Grossmann, LWK Niedersachsen
11.00 - 12.30 Uhr
Versicherungen rund ums Pferd
Jörg Eicke, R+V / VTV
12.30 - 13.30 Uhr
Mittagspause
13.30 - 15.00 Uhr
Umsetzung der "Leitlinien zur Pferdehaltung" in die Praxis
Ulrike Struck, LWK Niedersachsen
15.00 - 16.30 Uhr
Unfallverhütung im Pferdebetrieb
N. N.

16.03.2018

09.00 - 12.00 Uhr
"Pferdgerechtes Wohnen" - ein Praxisbeispiel
Ute Roßmayer, Reitanlage am Rittergut
12.00 - 13.00 Uhr
Mittagspause
13.00 - 14.30 Uhr
Erste Hilfe richtig angewandt
N. N.
14.30 - 16.15 Uhr
Alternative Heilmethoden - Blutegeltherapie
Edwina Melching, Privathof Melching
16.15 - 16.30 Uhr
Abschluss und Evaluierung
Katrin Arnemann, LWK Niedersachsen

Datum:
15.03.2018 - 16.03.2018

Anmeldeschluss:
12.03.2018

Gebühr:
190,00 Euro

Freie Plätze:
18

Ort:
Bezirksstelle Northeim
Wallstr. 44
37154 Northeim
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Katrin Arnemann
Beraterin Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Northeim
Wallstr. 44
37154 Northeim

Postfach 14 61
37144 Northeim

Telefon : 05551 6004-126
Zentrale : 05551 6004-100
Fax : 05551 6004-160
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.