Webcode: 33001573

AgrarBüro-Tag

Auch am AgrarBüro gehen die Entwicklungen nicht vorbei. Wir gestalten einen Tag rund um das AgrarBüro mit Themen zum Umgang mit der Digitalisierung und Motivation für die Büroarbeit. Es gibt Informationen, worauf bei der papierlosen Belegarchivierung nach GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form) geachtet werden muss, wie ein elektronischer Aktenschrank funktioniert und wo die Daten sicher gespeichert sind. Daneben werden gesundheitliche Aspekte der Büroarbeit in den Blick genommen.

Kurze Fachvorträge mit Diskussionsmöglichkeit und Beispiele aus der Praxis wechseln sich ab.

Programm

07.02.2018

09.00 - 09.30 Uhr
Ankommen beim AgrarBüro-Tag
09.30 - 09.45 Uhr
System statt Suche
Christiane Heeren, LWK Niedersachsen
09.45 - 10.45 Uhr
Digital archivieren - Die Vorschriften der GoBD
Lars Makareinis, Landwirtschaftliche Buchstelle & KLV-Steuerberatungsgesellschaft mbH, Huntlosen
10.45 - 11.35 Uhr
Datensicherung - lokal oder Cloud?
Jörn Eilers, Ammerkom
11.35 - 12.15 Uhr
Scanner und Co - worauf muss ich beim Kauf achten?
Jörn Naumann, Bürotechnik Walther Schumacher
12.15 - 12.45 Uhr
Licht im Büro - Licht fürs Büro
Edda Harders, Harders Lichtsysteme
12.45 - 13.45 Uhr
Mittagspause
13.45 - 14.15 Uhr
Haltung am Schreibtisch
Hendrik Mindermann, Landwirtschaftliche Sozialversicherung
14.15 - 14.45 Uhr
Elektronischer Aktenschrank - Was ist ein Dokumentenmanagementsystem?
Anne Kreiling, LWK Niedersachsen
14.45 - 15.45 Uhr
top farmplan - ein Dokumentenmanagementsystem für die Landwirtschaft

Datum:
07.02.2018

Anmeldeschluss:
01.02.2018

Gebühr:
75,00 Euro

Ort:
Versuchsstation Wehnen
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Dipl.oec.troph.
Christiane Heeren
Beraterin Frauen in der Landwirtschaft, Direktvermarktung

Bezirksstelle Oldenburg-Süd
Löninger Str. 68
49661 Cloppenburg

Postfach 19 47
49649 Cloppenburg

Telefon : 04471 9483-41
Zentrale : 04471 9483-0
Fax : 04471 9483-19
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.