Webcode: 33001799

Aktuelles aus der Agrarförderung

Der Flächenantrag ist fristgerecht bis zum 15.05.2018 zu stellen. In den vergangenen Jahren mussten sich Antragsteller auf Änderungen im Antragsverfahren einstellen.

Auch zur kommenden Antragstellung wird es wieder Neuerungen geben. Worauf ist in ANDI 2018 zu achten? Welche Möglichkeiten bietet das Niedersächsische Agrarumweltprogramm? Wie werden Zahlungsansprüche gehandelt?  Zu welchen Kürzungen kann es bei Nichteinhaltung von Greeningauflagen kommen?

Das Referententeam der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Nienburg sowie des Landvolkes Mittelweser informiert Sie über aktuelle Fragestellungen im Rahmen der Agrarförderung.

Anmeldung nicht erforderlich.

Programm

07.03.2018

ab 19.30 Uhr
Aktuelles aus der Agrarförderung

Datum:
07.03.2018

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei

Ort:
Gasthaus Thöle
Hoyaer Str. 33
27333 Bücken
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:
nicht erforderlich

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Nils-Joachim Meinheit
Leiter Fachgruppe Betrieb/Tier

Bezirksstelle Nienburg
Vor dem Zoll 2
31582 Nienburg

Telefon : 05021 9740-142
Zentrale : 05021 9740-0
Mobil : 0152 5478 2006
Fax : 05021 9740-129
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Weitere Termine


Event Ort Datum
Aktuelles aus der Agrarförderung Uchte
28.02.2018
Aktuelles aus der Agrarförderung Estorf
01.03.2018
Aktuelles aus der Agrarförderung Bassum - Neubruchhausen
06.03.2018
Aktuelles aus der Agrarförderung Sulingen
08.03.2018

Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.