Webcode: 33001812

Motorsägenkurs für Auszubildende

Diese Schulung richtet sich speziell an Auszubildende der Landwirtschaft. Es kann nur teilnehmen, wer mindestens 16 Jahre alt ist.

Die Inhalte:
Arbeits- und Sicherheitsausrüstung für Bestandesbegründung, Bestandespflege und Holzernte, Unfallverhütung, Grundlagen der Fälltechnik in Theorie und Praxis, Waldbegehung.

Bitte am 2. Tag mitbringen: Persönliche Schutzausrüstung; wenn möglich eine Säge mit Instandsetzungswerkzeug. 

Alle Teilnehmer/innen bekommen ein Zertifikat zur Berechtigung der Selbstwerbung in der Forst.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:




Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.