Webcode: 33002044

Was den Pflanzenbau bewegt - 15. Pflanzenbau-Fachtagung

Optimierungspotentiale im Pflanzenbau nutzen.

Experten aus Beratung, Wissenschaft und Praxis greifen aktuelle Themen auf und werden Sie umfassend informieren.

Programm

09.02.2018

09.30 - 09.45 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Gerhard Schwetje, LWK Niedersachsen
09.45 - 10.15 Uhr
Umsetzung der neuen Düngeverordnung
Tim Eiler, LWK Niedersachsen
10.15 - 11.00 Uhr
Düngerverteilung optimieren
Ulrich Lossie, DEULA-Nienburg GmbH
11.00 - 11.30 Uhr
Kaffee- und Kommunikationspause
11.30 - 12.00 Uhr
Ansäuern von Gärresten (Gülle) - Was ist zu beachten?
Dr. Ines Bull, LFA Mecklenburg-Vorpommern
12.00 - 12.30 Uhr
Fruchtfolgen in Niedersachsen - Vielfältig oder monoton?
Dr. Horst-Henning Steinmann, Georg-August-Universität Göttingen
12.30 - 13.00 Uhr
Effiziente Fruchtfolgegestaltung - Alter Hut oder neue Herausforderung?
Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing, LWK Niedersachsen
13.00 - 14.00 Uhr
Mittagspause
14.00 - 14.30 Uhr
Anbau und Verwertungsmöglichkeiten von Körnerleguminosen
Christian Kreikenbohm, LWK Niedersachsen
14.30 - 15.00 Uhr
Zukunft des Pflanzenschutzes
Dr. Carolin von Kröcher, LWK Niedersachsen

Datum:
09.02.2018

Anmeldeschluss:
06.02.2018

Gebühr:
35,00 Euro

Ort:
Gutshof Rethmar
Gutsstraße 16
31319 Sehnde-Rethmar
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc.
Dr. Eric Reinsdorf
Berater Pflanzenernährung, Pflanzenbau

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Wunstorfer Landstr. 11
30453 Hannover

Postfach 269
30002 Hannover

Telefon : 0511 3665-4453
Zentrale : 0511 3665-0
Fax : 0511 3665-4525
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.