Webcode: 33002059

Ahlemer Seminare - Beet- und Balkonpflanzentag

Am 15.08.2018 findet der Ahlemer Beet- und Balkonpflanzentag in Hannover-Ahlem, Heisterbergallee 12, 30453 Hannover, statt. Die Veranstaltung beginnt ab 9:15 Uhr.

Tagungsbeitrag:
Bei verbindlicher Anmeldung bis 13.08.2018     70,- €
Tageskasse       90,- €
Für Schüler und Studenten      20,- €

Mitglieder des Wirtschaftsverbandes Gartenbau Norddeutschland erhalten einen Teilnahmegutschein in Höhe von 20,- € für eine Person pro Mitgliedsbetrieb. Hierzu ist zwingend eine Anmeldung beim Wirtschaftsverband (Telefax: 0571 7989451) erforderlich.


Programm:

9:45 Uhr   Hans-Jürgen Weese, Stellv. Vorsitzender der Fachgruppe Einzelhandel und Dienstleistung im Wirtschaftsverband Gartenbau Norddeutschland
Begrüßung

10:00 Uhr   Dr. Elke Ueber, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, LVG Bad Zwischenahn
Like it! Die Besten im Prüfsortiment
An der LVG Bad Zwischenahn werden jährlich umfangreiche B&B-Sortimente während der Gewächshausproduktion und anschließend im Freiland geprüft. Kulturtipps und Erfahrungen zu den Besten 2018.

10:45 Uhr   Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

11:15 Uhr   Heinrich Beltz, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, LVG Bad Zwischenahn
Buchsbaum: Probleme und Erfahrungen mit Alternativen
Im Vortrag wird die aktuelle Situation bei Blattfall und Zünsler vorgestellt und über Versuchs­erfahrungen mit verschiedenen Sorten von Buchsbaum sowie Alternativen dazu berichtet. Daraus werden Empfeh­lungen für die Beratung der Privatkunden abgeleitet.

11:45 Uhr   Dr. Dirk Ludolph, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, LVG Hannover-Ahlem
Posts aus der Anstalt
# Versuchsmeldungen zu B&B aus der LVG Ahlem

12:15 Uhr   Mittagspause und Ausstellungsbesuch

13:45 Uhr   Melanie Öhlenbach, Kistengrün, Gartenbloggerin, Bemen
Blogger, Vlogger, Influencer; Von Gartenblogs profitieren
Seit Februar 2014 betreibt Melanie Öhlenbach ihren Blog Kistengrün. In ihrem Vortrag verrät die freiberufliche Journalistin und Bloggerin, was sie antreibt und warum sie keine Werbung für Rasenmäher macht.

14:30 Uhr   Heidi Hecht, Grünes Medienhaus, Bonn
Von Social Media profitieren
Die Digitalisierung zwingt Unternehmen zum Umdenken: Bewegen Sie mit Geschichten zum Kauf!

15:15 Uhr   Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

15:45 Uhr   Stephan Roth, Volmary GmbH, Münster
Vom Online-Handel profitieren
Chancen und Risiken des Online-Handels für Einzelhandelsgärtnereien am Beispiel von „Volmary.de - Pflanzen vom Pflanzenprofi - Online & vor Ort“. Warum der Schritt zu digitalen Lösungen zeitnah erfolgen muss, um überhaupt noch von der Zielgruppe wahrge­nommen zu werden. 

16:15 Uhr   Christian Engelke, ENGEL&ENGELKE, Bückeburg
Die Dienstleistungsgärtnerei in Bückeburg
Der Betrieb ENGEL&ENGELKE hat sich in den letzten Jahren von einer klassischen Einzel­handelsgärtnerei in eine moderne Dienstleis­tungsgärtnerei entwickelt, serviceorientiert und in sozialen Medien unterwegs.

17:00 Uhr   Ende der Veranstaltung

Nach der Vortragsveranstaltung laden wir Sie zu Bratwurst und Getränken ein. Nutzen Sie das gesellige Ausklingen des Seminars für Gespräche, Kontaktpflege und alles das, was Sie sonst noch so loswerden wollen ...


Firmenausstellung
Ganztätig präsentieren zahlreiche Firmen ihre Angebote zur Saison. Jungpflanzen - Substrate - Zubehör - Zusatzsortimente - Fertigware.

Besonders sehenswert:

  • Torffreie Substrate für den Einzelhandel
    Sie können 20 verschiedene torffreie Blumenerden „begreifen“ und deren Zusammensetzung verglei­chen. Darüber hinaus ist die Entwicklung einer gemischten Balkonkastenbepflanzung in diesen Erden zu sehen.
  • Kombinationspflanzungen
    Wir zeigen Neuheiten sowie themenorientierte Bepflan­zungsbeispiele in etwa 120 verschiedenen Gefäßen. Holen Sie sich Ideen für das Thema „Mein kleiner Garten in einem Gefäß – hier ist Naschbares kombiniert mit Blütenpracht“.
  • Friedhofsbepflanzungen
    Besichtigen Sie unsere Friedhofsversuchsanlage mit 130 Versuchsparzellen. Hier werden Beetpflanzen und Bodendecker auf ihre Eignung für die Grabbe­pflanzung getestet. Besonders sehenswert in diesem Jahr ist ein Sortiment an Bidens für die Sonne sowie ein Begoniensortiment für den Schatten.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Petra Paul
Fachliche Koordination

Geschäftsbereich Gartenbau
Heisterbergallee 12
30453 Hannover

Telefon : 0511 4005-2156
Zentrale : 0511 4005-2152
Fax : 0511 4005-2200
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.