Webcode: 33002324

b|u|s - Unternehmertraining (b|u|s 4 - 6)

b|u|s – Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität

Entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb mit den bewährten b|u|s – Unternehmertrainings auf ganzer Linie weiter! Testen Sie neue Wege und entdecken Sie gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmern neue Perspektiven.

In Seminar-Modulen mit jeweils 2 Tagen entwickeln Sie Schritt für Schritt Ihr persönliches und unternehmerisches Konzept. Gegenseitige Betriebsbesuche geben Ihnen neue Impulse.

Sie haben Anfang 2018 bereits an den Seminar-Modulen 1 bis 3 teilgenommen?
Dann melden Sie sich jetzt für die nächsten drei Module an!

Hinweise:

  • Bitte beachten Sie die nebenstehenden Fördervoraussetzungen für die PFEIL-Förderung. Die PFEIL-Förderung wird nur Teilnehmern gewährt, die alle Seminarmodule am Standort Agathenburg absolvieren.
  • Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie bereits die Seminarmodule 1 bis 3 absolviert haben. Es ist nicht möglich, direkt in das Modul 4 einzusteigen.

Programm

10.01.2019

09.00 - 17.00 Uhr
bus 4: Klare Entscheidungen
Andreas C. Hahn, Andreas-Hermes-Akademie

11.01.2019

09.00 - 17.00 Uhr
Fortsetzung bus 4: Klare Entscheidungen
Andreas C. Hahn, Andreas-Hermes-Akademie

07.02.2019

09.00 - 17.00 Uhr
bus 5: Optimale Zusammenarbeit
Claudia Jennewein

08.02.2019

09.00 - 17.00 Uhr
Fortsetzung bus 5: Optimale Zusammenarbeit
Claudia Jennewein

28.02.2019

09.00 - 17.00 Uhr
bus 6: Verkaufen und Verhandeln
Detlef Passeick, Andreas-Hermes-Akademie

01.03.2019

09.00 - 17.00 Uhr
Fortsetzung bus 6: Verkaufen und Verhandeln
Detlef Passeick, Andreas-Hermes-Akademie

Datum:
Die Veranstaltung findet an 6 Tagen im Zeitraum 10.01.2019 bis 01.03.2019 statt, siehe Erläuterung links.

Anmeldeschluss:
15.11.2018

Gebühr:
870,00 Euro

PFEIL-Förderung wurde bewilligt

Die Gesamtgebühr beträgt 870,00€. Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduziert sich der Betrag um 300,00€. Der Eigenanteil beträgt dann 570,00€.
Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung nur über den Eigenanteil.
Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 80 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)


Freie Plätze:
AUSGEBUCHT!

Ort:
Außenstelle Stade
Hauptstraße 45
21684 Agathenburg (bei Stade)
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Marianne Böhm
Wirtschaftsberaterin

Bezirksstelle Bremervörde
Außenstelle Stade

Hauptstr. 45
21684 Stade-Agathenburg

Telefon : 04141 5198-21
Zentrale : 04141 5198-0
Fax : 04141 5198-13
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.