Webcode: 33002335

Den richtigen Ton treffen - KommunikationsTag

Jeder macht es. Jeden Tag. Mit sich selbst, mit anderen, mit Familie, Freunden und auch völlig Fremden. Im Betrieb mit Mitarbeitern, Auszubildenden, Kollegen und Vorgesetzten, Kunden und Geschäftspartnern.

Kommunikation entscheidet darüber, wie wir im Leben zurechtkommen. Es ist nicht immer einfach, den richtigen Ton zu treffen. Wie geht das noch besser, und was kann ich dazu noch wissen?

Neben Fachvorträgen und Praxisbeispielen erwarten Sie Infostände, Themeninseln und Erfahrungsaustausch im Foyer.
Für Pausenverpflegung und Mittagsimbiss ist gesorgt.

Programm

22.01.2019

10.00 - 10.15 Uhr
Vorwort
Anne Dirking , LWK Niedersachsen
10.15 - 11.15 Uhr
Small Talk - der Türöffner beim Netzwerken
Birgit Jürgens , LWK Niedersachsen
Kommen Sie schnell mit anderen ins Gespräch, bauen Beziehungen zu Ihrem Gesprächspartner auf und gewinnen wertvolle Kontakte? Für den Erfolg wird ein gutes Netzwerk immer wichtiger. Welche Spielregeln gibt es? Das eigene Netzwerk pflegen und gezielt ausbauen. Wie geht das und wie machen wir das in der Praxis?
11.15 - 11.30 Uhr
Kommunikationspause - Informieren Sie sich in unserem Foyer!
11.30 - 12.30 Uhr
Konflikt. Streit. Mediation.
Anneken Kruse , LWK Niedersachsen
Jeder kennt schwierige Gespräche und brenzliche Situationen. Ein falsches Wort, und der Konflikt ist da.
In diesem Vortrag geht es um Konfliktstufen, Eskalationsstufen und Konkurrenz. Sie bekommen das Handwerkszeug für die Kommunikationen in schwierige Situationen und wenn es brennt.
12.30 - 13.45 Uhr
Mittagspause - Informieren Sie sich in unserem Foyer!
13.45 - 14.45 Uhr
Rollentausch bringt tollen Rausch
Beate Recker
Erwarten Sie von der Erfolgsbeschleunigerin Beate Recker einen ansteckend motivierenden Vortrag. Es wird ein Feuer der Begeisterung in Ihnen gezündet.
Sie werden neue Ideen zu alten Rollenbildern erhalten. Zum Beispiel: Wie Sie mit der richtigen Einstellung, „Rollentausch bringt tollen Rausch“, erreichen was Sie wirklich möchten. Wir wechseln ständig unsere Rolle. Erfahren Sie, warum Kommunikation dabei ein entscheidende Rolle spielt.
Freuen Sie sich, nach dem Vortrag mit neuem Elan und wirkungsvollen Ideen, Ihren beruflichen und privaten Alltag erfolgreicher zu steuern. Lassen Sie sich von einer neuen Rolle berauschen.
14.45 - 15.00 Uhr
Kommunikationspause - Informieren Sie sich in unserem Foyer!
15.00 - 16.00 Uhr
70 : 30 - Körpersprache & persönliche Präsenz
Annegret Kühne
Mimik, Gestik, Blickkontakt - Das Nonverbale kommuniziert mit und hat eine große Bedeutung. Auch die Körpersprache entscheidet. Doch worauf kommt es an bei der Körpersprache? Wie schaffen wir es, persönlich präsent zu sein?
Der Vortrag beinhaltet auch praktische Übungen.

Datum:
22.01.2019

Anmeldeschluss:
15.01.2019

Gebühr:
75,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
Bezirksstelle Uelzen
Wilhelm-Seedorf-Straße 1+3
29525 Uelzen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Dipl.oec.troph.
Anne Dirking
Allgemeine Weiterbildung, Agrarbüro und EDV, Urlaub auf dem Bauernhof

Bezirksstelle Uelzen
Wilhelm-Seedorf-Str. 3
29525 Uelzen

Postfach 17 09
29507 Uelzen

Telefon : 0581 8073-142
Zentrale : 0581 8073-0
Mobil : 0152 5478 2169
Fax : 0581 8073-99142
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.