Webcode: 33002368

Fortbildungsseminar zur Sachkunde im Pflanzenschutz

Die Veranstaltung ist eine Fortbildungsmaßnahme im Pflanzenschutz für bereits sachkundige Personen. Mit dem Inkrafttreten des neuen Pflanzenschutzgesetzes vom 14.02.2012 ist jeder Sachkundige zur regelmäßigen Fortbildung innerhalb von 3 Jahren verpflichtet. Das 2-tägige Abendseminar richtet sich vorrangig an sachkundige Personen, die nicht an einer der tagsüber angebotenen Sachkundefortbildungen der LWK Niedersachsen teilnehmen konnten (z.B. Nebenerwerbslandwirte). Themenblöcke der Fortbildung sind Rechtsgrundlagen, Integrierter Pflanzenschutz, Schadursachen, Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und -geräten, Risikomanagement und Anwenderschutz.

Um Anmeldung unter 05551/6004-300 oder bst.northeim@lwk-niedersachsen.de wird gebeten.

Für fachliche Fragen steht Dr. C. Brandfaß unter Tel. 05551/6004-333 oder christoph.brandfass@lwk-niedersachsen.de zur Verfügung.

Programm

11.09.2018

19.00 - 21.00 Uhr
Sachkunde-Weiterbildung (Teil 1)

12.09.2018

19.00 - 21.00 Uhr
Sachkunde-Weiterbildung (Teil 2)

Datum:
11.09.2018 - 12.09.2018

Anmeldeschluss:
07.09.2018

Gebühr:
70,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
23

Ort:
Bezirksstelle Northeim
Wallstr. 44
37154 Northeim
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Heidrun Sander
Sekretariat

Bezirksstelle Northeim
Wallstr. 44
37154 Northeim

Postfach 14 61
37144 Northeim

Telefon : 05551 6004-127
Zentrale : 05551 6004-100
Fax : 05551 6004-311
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.