Webcode: 33002373

Seminarreihe - "Neueinsteiger Landwirtschaft"

Sie planen die Neugründung eines landwirtschaftlichen Betriebes oder haben einen Hof geerbt, wissen aber nicht, was es alles zu beachten gibt? Landwirtschaft kann vielfältig und mit unterschiedlicher Intensität betrieben werden. Als landwirtschaftlicher Betrieb eingestuft zu sein ist mit einer Reihe gesetzlicher Anforderungen verbunden, ebenso wie mit gewissen Privilegien.

In diesem an vier Abenden stattfindenden Seminar bekommen Sie einen Überblick, was mit der Gründung eines Betriebes alles verbunden ist.

Es wird geklärt,

  • bei welchen Sozialversicherungen (BG, Alterskasse, Krankenkasse) Sie unter Umständen beitragspflichtig werden,
  • was sich mit der Anmeldung beim Finanzamt als landwirtschaftl. Betrieb alles ändert,
  • was Sie als Tierhalter zu beachten haben und was "Überkreuzverpflichtungen" sind,
  • wie das Pachtrecht und der Grundstücksverkehr geregelt sind,
  • welche Fördermöglichkeiten es gibt und wie Ihnen die Landwirtschaftskammer weiterhilft.

Programm

05.02.2019

19.00 - 19.15 Uhr
Begrüßung und Übersicht
Katrin Arnemann , LWK Niedersachsen
19.15 - 20.00 Uhr
Sozialversicherungen in der Landwirtschaft
Dr. Ulla Becker , LWK Niedersachsen
20.00 - 22.00 Uhr
Arbeitsschutz und Präventionsmaßnahmen auf dem landwirtschaftlichen Betrieb
Ludwig Brackebusch, SVLFG

12.02.2019

19.00 - 20.30 Uhr
Kurzübersicht Cross Compliance
Heinz Bremeyer , LWK Niedersachsen
20.30 - 22.00 Uhr
Förderungen im Agrarbereich - Direktzahlungen, Dieselrückvergütung und Co.
Katrin Arnemann , LWK Niedersachsen

19.02.2019

19.00 - 20.30 Uhr
Rund ums Thema Steuern
Silke Kopp-Schreiber, Finanzamt Northeim
20.30 - 22.00 Uhr
Grundstücksverkehr und Pachtrecht
Sebastian Hasse , LWK Niedersachsen

05.03.2019

19.00 - 20.00 Uhr
Gesetzliche Grundlagen der Tierhaltung
Dr. Jörg Küster , LWK Niedersachsen
20.00 - 21.30 Uhr
Nutzung von Altgebäuden
Philipp Ilse , LWK Niedersachsen
21.30 - 21.45 Uhr
Landwirtschaftskammer - Dienstleistungen
Katrin Arnemann , LWK Niedersachsen
21.45 - 22.00 Uhr
Abschluss und Evaluierung
Katrin Arnemann , LWK Niedersachsen

Datum:
Die Veranstaltung findet an 4 Tagen im Zeitraum 05.02.2019 bis 05.03.2019 statt, siehe Erläuterung links.

Anmeldeschluss:
30.01.2019

Gebühr:
140,00 Euro

Sie erhalten vor der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
9

Ort:
Bezirksstelle Northeim
Wallstr. 44
37154 Northeim
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Katrin Arnemann
Beraterin Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Northeim
Wallstr. 44
37154 Northeim

Postfach 14 61
37144 Northeim

Telefon : 05551 6004-126
Zentrale : 05551 6004-100
Fax : 05551 6004-160
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.