Webcode: 33002424

Die neue Leitlinie Mastrinderhaltung = Was kommt auf Bullenmäster zu?

"Und hier mästen wir noch ein paar Bullen….“ Auf vielen Milchviehbetrieben ist die Bullenmast als Haupt- oder Nebenbetriebszweig anzutreffen. Oft werden die Tiere in Altgebäuden und Umbaulösungen gehalten. Die neue Leitlinie Mastrinderhaltung schafft Klarheit bezüglich der zukünftigen Tierhaltung (Neu- und Umbauten) und regelt die notwendigen Haltungsveränderungen in der Mastrinderhaltung.

In unserem Halbtagesseminar zeigen wir Ihnen die neuen Regelungen. Ebenfalls zeigen wir exemplarisch die Auswirkungen der Leitlinie auf die Wirtschaftlichkeit Ihres Betriebszweiges Bullenmast.

Programm

15.11.2018

09.00 - 10.30 Uhr
Leitlinie Mastrinderhaltung
Heidi Meine-Schwenker , LWK Niedersachsen
Erläuterung der Leitlinie Mastrinderhaltung mit Vorstellung der Umsetzungsmöglichkeiten und Übergangsfristen
10.30 - 11.00 Uhr
Pause
Getränke und Kekse
11.00 - 12.30 Uhr
Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit
Marlene Kohnen , LWK Niedersachsen
Exemplarisch werden die Kosten der Umbauten mit Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit der Betriebszweige dargestellt, Fördermöglichkeiten
12.30 - 13.00 Uhr
Diskussion
Zusammenfassung und Fazit und Austausch

Datum:
15.11.2018

Anmeldeschluss:
01.11.2018

Kosten:
Gebühren45,00 Euro
Verpflegung4,00 Euro
Gesamtgebühr49,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
8

Ort:
Versuchsstation Wehnen
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Marlene Kohnen
Beraterin Förderung, Betriebswirtschaft, Unternehmensberatung, Bildungsbeauftragte Meisterfortbildung Landwirt

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Im Dreieck 12
26127 Oldenburg

Telefon : 0441 34010-168
Zentrale : 0441 34010-0
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.