Webcode: 33002532

Naturheilverfahren der Tierhaltung - Immer wiederkehrende Probleme, wie z.B. Schwanzbeißen, Salmonellen und Atemwegserkrankungen homöopathisch behandeln

In diesem Seminar sollen alle Fragen rund um Haltungsbedingungen, Magen- und Darmerkrankungen und die besten Behandlungsmöglichkeiten und gängigsten Mittel bei Atemwegserkrankungen gesprochen werden.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Edda Möhlenhof-Schumann
Beraterin Ernährung, Lebensmittelqualität, Erzeuger-Verbraucher-Dialog, Landfrauen

Bezirksstelle Nienburg
Außenstelle Diepholz

Galtener Str. 20
27232 Sulingen

Telefon : 04271 945-223
Zentrale : 04271 945-200
Fax : 04271 945-222
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.